Serien

„Die jungen Ärzte“: Drama um Elias‘ Schwester

"Die jungen Ärzte"-Elias: Mutiger Schritt | Vorschau Folge 124
Elias hat jede Menge um die Ohren - und dann auch noch das Drama um seine Schwester / ARD/Jens Ulrich Koch

Bei Elias Bähr bahnt sich ein Drama an: Seine Schwester Suse soll operiert werden, doch dann geht bei „Die jungen Ärzte“ so einiges schief.

Elias Bähr hat jede Menge Arbeit, doch gleichzeitig sorgt er sich natürlich um seine Schwester. Denn Suse soll heute operiert werden. Auch als er endlich eine Pause hat, will sich Elias keine Ruhe gönnen, sondern Suse unterstützen.

Nach langem Zureden durch seine Kollegen entschließt sich Elias endlich, doch nach Hause zu gehen und etwas zu schlafen – denn in seinem erschöpften Zustand ist er niemandem eine Hilfe. Doch kaum ist er zu Hause passiert es: Suses Zustand verschlechtert sich massiv!

 

„Die jungen Ärzte“: Wettlauf gegen die Zeit

Sofort wir eine Not-OP eingeleitet, aber Suse stellt sich quer. Ohne ihren Bruder will sie nicht operiert werden. Kann er es schaffen, rechtzeitig wieder im Krankenhaus zu sein, um seine Schwester zu retten?

Das erfahren wir in der nächsten Folge „Die jungen Ärzte“, wie immer donnerstags um 18:50 Uhr im Ersten.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt