Serien

„Die Jungen Ärzte“: Besuch von Dr. Lea Peters

In aller Freundschaft Lea Peters iaf djae
Dr. Lea Peters aus "In aller Freundschaft" besucht "Die jungen Ärzte" ARD/Jens Ulrich Koch

Prominenter Besuch für „Die jungen Ärzte“: Dr. Lea Peters besucht das JT-Klinikum. Doch dann kommt alles anders als geplant…

Huch – diese Blondine kennen wir doch: „In aller Freundschaft“-Star Anja Nejarri alias Dr. Lea Peters hat einen Gastauftritt bei „Die jungen Ärzte“! Die Chirurgin besucht das Johannes-Thal-Klinikum, um dort einen Vortrag zu halten. Doch dann wird ein junger Patient eingeliefert, der dringend operiert werden muss. Natürlich springt Lea sofort ein. Gemeinsam mit Niklas und Theresa steht sie stundenlang im OP-Saal – und macht sich dort bei dem Oberarzt gehörig unbeliebt.

Warum Niklas lieber auf Leas Besuch verzichtet hätte und ob das Trio den Jungen retten kann, erfahren wir wie immer bei "Die jungen Ärzte" am Donnerstag um 18:50 Uhr im Ersten.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt