Fernsehen

"Die Höhle der Löwen": Werden die Kandidaten hier über den Tisch gezogen?

In der neuen VOX-Sendung ist der Titel Programm. Wer als Jungunternehmer auf der Suche nach Investoren mit fairen Angeboten ist, scheint in "Die Höhle der Löwen" falsch zu sein.

Die Höhle der Löwen
Die Höhle der Löwen (RTL) RTL

Möglichst wenig investieren und dann groß absahnen. Das scheint überwiegend die Taktik der Investoren bei der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen" zu sein. Klar, die erfolgreichen und erfahrenen Geschäftsleute, die hier über die Zukunft junger Start-Ups entscheiden, sind kein Wohlfahrtsverein. Ob ihre Investionsangebote fair sind, ist laut gründerszene.de und deutsche-startups.de jedoch fraglich. Vielmehr scheinen sie es auszukosten, als Geldgeber am längeren Hebel zu sitzen.

Die beiden Onnline-Gründerseiten haben genau nachgerechnet: Bei den Jungs mit der Geschäftsidee für einen Autoreinigungsservice trieb es Investorin Judith Williams auf die Spitze. Sie sei nur an dem Reinigungsmittel interessiert und schlug den jungen Gründern vor, das Produkt über Teleshopping zu vertreiben. Sie nahmen ihr Angebot an. Doch erst nach der Sendung wurde ihnen scheinbar klar, was für ein schlechtes Geschäft sie da gemacht hatten. Für 25.000 Euro forderte Williams stolze 50 Prozent der Firmenanteile plus 2 Euro für jede verkaufte Flasche. Später machten die Jungunternehmer einen Rückzieher, der Deal platzte.

Ebenso sei die Firma Zlide On leerausgegangen. Ihr Produkt, mit dem sich kaputte Reißverschlüsse im Handumdrehen reparieren lassen, überzeugte die Jury. Dafür sprachen auch die Zahlen: Die Gründer konnten bereits einen Millionen-Umsatz verbuchen und 300.000 verkaufte Exemplare pro Jahr. Das Unternehmen hat es also schon zu einem beachtlichen Wert gebracht. Die 150.000 Euro für drei Prozent Beteiligung waren den Investoren aber viel zu viel. Ihr Interesse ist es schließlich, möglichst wenig Geld auszugeben, um dann besonders viel Geld damit verdienen zu können.

Trotz der kritisierten Deals bleibt das Format "Die Höhle des Löwen" aber ein Überraschungserfolg für VOX: Bei allen drei bisher ausgestrahlten Sendungen konnten zweistellige Marktanteile erzielt werden!



Tags:
TV Movie empfiehlt