Stars

Die Geissens-Schock: Lebensgefahr wegen Taifun!

Krasses Geständnis von den Geissens: Während eines Ausflugs wäre die Millionärsfamilie wegen eines schweren Sturms fast mit ihrer Yacht gekentert!

Die Geissens
Die Geissens sind zum Glück nur mit einem Schrecken davongekommen.

Das Unglück passierte bei einer Yacht-Reise auf die Philippinen, beim dem die Geissens in einen krassen Taifun gerieten. Ein Erlebnis, das der Familie noch immer tief in den Knochen steckt.

 

Der Taifun war eine Extremerfahrung für die Geissens

Jetzt spricht Carmen Geiss im Interview mit ‚Promiflash‘ erstmals über die die Geschehnisse: „Das war natürlich nicht geplant und wirklich eine Extremerfahrung. Unser Kapitän hatte Angst und wollte uns schon ins Hotel ausquartieren.“

 

Die Geissens: Loyal zu ihren Angestellten

Doch das kam für die Familie nicht in Frage: „Wir wollten an Bord bleiben. Wir haben eine tolle Crew und wollten sie nicht alleine untergehen lassen.“ Man merkt, dass das Erlebnis Carmen, Robert und die Kinder schwer geprägt hat. Zum Glück ist nochmal alles gut ausgegangen!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!