Fernsehen

"Die Geissens": RTL 2-Show schockt mit Tiefstwert!

Au Backe! „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ wird für RTL II immer mehr zur Trauerspiel. Denn die aktuelle Folge der Reality-Show erreichte so wenig Zuschauer wie noch nie zuvor.

Die Geissens in der neuen Staffel
Ist der Luxus bald vorüber? Zumindest könnte RTL II bald aus dem Quoten-Fiasko seiner ehemaligen Kult-Show "Die Geissens" Konsequenzen ziehen. RTL II

Brechen jetzt harte Zeiten für "Die Geissens“ an? Zwar scheint bei der Luxusfamilie derzeit noch alles im Lot zu sein, doch die RTL II-Show strauchelt ganz schön gewaltig. Denn bei der Montagabend-Ausstrahlung der aktuellen Episode schalteten gerade einmal 890.000 RTL II-Zuschauer ein: Das sind so Wenige, wie noch nie zuvor seit dem Start der Reality-Show im Jahr 2011.

Auch der Marktanteil in der Zielgruppe dürfte den Sendeverantwortlichen große Sorgen bereiten: Gerade einmal 5,4 Prozent der Zuschauer zwischen 14- und 49-Jahren erreichten „Die Geissens“ in ihrer aktuellen Ausgabe  – der zweitschwächste Wert seit Beginn der Ausstrahlung. Zwar kann die aktuelle Staffel derzeit einen Durchschnittswert von 6,6 Prozent in der Zielgruppe aufweisen und liegt damit auch über dem Senderschnitt, doch die Sorgenfalten dürften bei den Programm-Verantwortlichen immer größer werden.

Denn von den einstigen zweistelligen Höchstwerten ist man mittlerweile weit entfernt. Vielleicht haben sich die Zuschauer an den Luxusabenteuern der TV-Kult-Familie auch einfach nur satt gesehen. In den kommenden Wochen wird sich jedenfalls zeigen, in welche Richtung es für „Die Geissens“ gehen wird.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt