Fernsehen

"Die Geissens" bereiten sich auf großen Abschied vor!

Sagen "Die Geissens" nun endgültig „Auf Wiedersehen“? Zumindest planen Carmen und Robert Geiss zum Start der elften Staffel ihrer RTL2-Show einen Traumtrip in die Karibik und haben dabei ordentlich Stress im Gepäck.

Carmen Geiss, Die Geissens
"Die Geissens" müssen sich auf ihren Abschied vorbereiten: Denn gemeinsam mit ihren Töchtern geht es für einige Wochen in die Karibik. Da ist Stress bei der Millionärsfamilie natürlich vorprogrammiert!

Heute startet die elfte Staffel von „Die Geissens“ um 20:15 Uhr auf RTL II und beginnt auch gleich mit einem Paukenschlag: Denn Carmen und Robert Geiss planen ihren großen Abschied und wollen für einige Wochen in die Karibik abdüsen. Doch Auch bei der TV-Millionärsfamilie „Die Geissens“ bedeutet Urlaubszeit nicht automatisch Friede, Freude und Eierkuchen. 

Denn schließlich will vor einem Yacht-Trip in die Karibik so Einiges vorbereitet werden: Lebensmittel müssen besorgt werden, ein neues Tenderboot gekauft und natürlich brauchen die Geiss-Mädels Davina und Shania eine Nachhilfelehrerin, die auf hoher See Mathe beibringt, anstatt seekrank zu werden. Das bedeutet in der ersten Folge nach der kurzen „Die Geissens“-Pause jede Menge Trubel und Stress bei der kultigen Millionärsfamilie.

Spannend wird auch, ob sich die RTL2-Kult-Show nach den schwachen Quoten der vergangenen Staffel etwas rehabilitieren kann. Dafür haben sich die Geissens von ihrer Produktionsfirma getrennt und werden zukünftig alle „schrecklich glamourösen“ Folgen selbst produzieren. Wir sind jedenfalls gespannt, wie der Auftakt von „Die Geissens“ ausfällt.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt