Stars

"Die Geissens": Ärger bei Robert und Carmen!

Die Geissens
Robert und Carmen Geiss: Ärger im Paradies. RTL II/ Isabelle Gainche

Immer wieder brodelt die Gerüchteküche, dass es bei Carmen und Robert Geiss kriselt. Jetzt herrscht erneut schlechte Stimmung.

 

Robert Geiss: "Ich spiele nicht mehr mit"

In der neuen Folge von "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" sorgt Robert Geiss für Zoff. "Ich habe keine Lust mehr. Ich spiele nicht mehr mit", sagt der Familienvater während des Streits. Was war geschehen?

Der Grund für die Kabbelei ist am Ende doch harmloser als es auf den ersten Blick scheint: Robert ist kein guter Verlierer. Ein Minigolf-Tunier und die Tatsache, dass sich seine Frau Carmen mit dem Schläger gar nicht so schlecht anstellt, passt Robert gar nicht.

Seine Ehefrau erklärt die gewohnten Spielregeln im Hause Geiss: "Erste Regel: Robert ist in Führung. Zweite Regel: Robert bleibt in Führung. Dritte Regel: Robert gewinnt." Kein Wunder, dass diese Regeln für Streitpotential in der Glamour-Familie sorgen.

 

Robert und Carmen Geiss: Neue Spielshow

Doch zumindest weiß Carmen wie sie die Eigenheiten ihres Roberts nehmen muss. Beruflich läuft es bei den beiden auf jeden Fall auch prächtig: Am 5. Februar startet ihre neue Gameshow bei RTL II.

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt