Fernsehen

"Die Garmisch-Cops" nehmen die Ermittlungen auf

"Die Garmisch-Cops" nehmen die Ermittlungen auf
"Die Garmisch-Cops" nehmen die Ermittlungen auf

Das ZDF nimmt ab Mittwoch, 10 Oktober die neue Krimiserie "Die Garmisch-Cops" ins Vorabendprogramm auf. Als Ableger der erfolgreichen Serie

Das ZDF nimmt ab Mittwoch, 10 Oktober die neue Krimiserie "Die Garmisch-Cops" ins Vorabendprogramm auf. Als Ableger der erfolgreichen Serie "Rosenheim-Cops" spielt Thomas Unger den für seine unkonventionelle Methoden bekannte Kriminalhauptkommissar Anton Wölk. Zu seinem Ermittler-Team gehören Jan Dose als Kollege Robert Bähr, Franziska Schlattner als Staatsanwältin Claudia Wölk und Noch-Gattin des Kommissars, sowie Holger Daemgen als Oberstaatsanwalt Dr. Helmut Wetzel, Sara Sommerfeldt als Sekretärin Marianne Zaglmann und Tim Wilde als Spurensicherer Peter Falk.Die Einführung der neuen Ermittler erfolgt heute, 9. Oktober in einer neuen Folge der "Rosenheim-Cops" um 19.25 Uhr: Kommissar Anton Wölk und seine Frau Claudia sind wegen einer Erbschaftsangelegenheit zu Besuch in Rosenheim und geraten unfreiwillig in eine Mordermittlung der dortigen Kollegen. Darüber hinaus wird auch in späteren Folgen der "Garmisch-Cops" bekannte Figuren aus Rosenheim zu sehen sein.Das ZDF zeigt "Die Garmisch-Cops" ab 10. Oktober immer mittwochs um 19.25 Uhr, dafür ermitteln die "Rosenheim-Cops" mit neuen Folgen immer dienstags um 19.25 Uhr.


Tags:
TV Movie empfiehlt