Kino

"Die Eiskönigin 2": Disney bestätigt baldigen Produktionsbeginn

Für alle Disney-Fans gibt es großen Grund zur Freude: Denn die Arbeiten an "Die Eiskönigin 2" wurden nun offiziell von Sprecherin Kristen Bell bestätigt. Und die Disney-Fortsetzung soll etwas ganz Besonderes werden.

"Die Eiskönigin 2" Frozen
Endlich ist klar: Dass Disney-Meisterwerk "Die Eiskönigin" bekommt eine Fortsetzung. Und die Dreharbeiten sollen schon bald starten!

Da wird dem Disney-Fan trotz eisiger Voraussetzungen so richtig warm ums Herz: Denn Darstellerin und Sprecherin Kristen Bell bestätigte in einem Interview mit "Collider", dass die Dreharbeiten zur Fortsetzung des Disney-Megahits "Die Eiskönigin" schon in Kürze starten würden. Derzeit herrscht noch große Geheimniskrämerei um "Die Eiskönigin 2", denn ähnlich wie bei der "Star Wars"-Reihe möchte sich Disney im Vorfeld so wenig wie möglich in die Karten schauen lassen.

Doch klar ist, dass das Drehbuch zu „Die Eiskönigin 2“ so gut wie fertig ist. Dass die Fortsetzung so lang auf sich warten ließ, hat laut Kristen Bell auch einen besonderen Grund: „Die Geschichte ist großartig und sie hat Klasse. Ich weiß, dass das ganze Team nicht einfach was macht, nur um es zu machen. Deswegen hat es auch so lange gedauert, bis überhaupt angekündigt wurde, dass wir einen zweiten Film machen.“

Kinostart noch unbekannt

Leider will uns Disney bisher noch nicht verraten, wann wir einen weiteren Abstecher in die bezaubernden Eis-Landschaften unternehmen dürfen. Immerhin dürfen sich Fans noch auf viel mehr Abenteuer mit "Der Eiskönigin" freuen: Denn 2018 feiert das „Eiskönigin“-Musical am Broadway seine große Premiere. Und auch zuvor ist bereits ein großes TV-Special in Planung.

In unserem Video erfahrt ihr alles über kommende Disney-Highlights:

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt