Fernsehen

Die Bachelorette 2019: Angelina Heger soll Rosen verteilen!

Es ist das heißeste Gerücht, seit dem Finale von "Der Bachelor": Angelina Heger soll laut "Bild" die neue Bachelorette 2019 werden!

Angelina Heger, Dschungelcamp
Angelina Heger soll angeblich die neue Bachelorette werden. / Getty Images

Kaum hat Andrej Mangold seine letzte Rose verteilt, da steht bereit die nächste bereit, um dornige Liebesbriefe unter flirtwillige Singles zu bringen: Angelina Heger soll angeblich die nächste Bachelorette werden, berichtet "Bild".

 

Die Bachelorette 2019: Angelina Heger soll Rosen verteilen!

Die 27-Jährige würde sich damit auf ein nur allzu gut bekanntes Pflaster wagen: 2014 nahm sie selbst als Kandidatin an der RTL-Kuppelshow teil, versuchte damals Christian Tews um ihren Finger zu wickeln. Mit der letzten Rose klappen wollte das nicht so ganz, und so folgten Beziehungen mit Rocco Stark, Leonard Freier und Kicker Adam Szalai. 

Seit Beginn diesen Jahres ist das hübsche Reality-Sternchen, das unter anderem auch im Dschungelcamp oder im "Sommerhaus der Stars" zu sehen war, wieder solo - und offenbar bereit, den Liebespleiten endlich ein Ende zu setzen. Gleich zwanzig Männer buhlen in der TV-Show um das Herz der Bachelorette.

Und sollte es gefühlsmäßig doch nicht so ganz passen - finanziell dürfte sich eine Stippvisite in der Rosen-Sendung allemal lohnen! So verdiente Angelina Hegers Vorgängerin Nadine Klein 30.000 Euro als Bachelorette, dazu kamen noch 500 Euro Tagessatz für Promotion.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt