Fernsehen

"Die Bachelorette" 2018 Nadine Klein: Intimes Sexgeständnis!

Endlich ist es soweit: "Die Bachelorette" ist zurück im TV! Dieses Jahr sucht Ex-Bachelor-Kandidatin Nadine Klein im TV nach ihrem Mr. Right. Und in der Show könnte es dieses Mal ganz schön heiß hergehen, denn die 32-Jährige schreckt auch vor einer offenen Beziehung nicht zurück.

Nadine beim Bachelor 2018
Nadine Klein weiß genau, was sie will. Foto: MG RTL D / Arya Shirazi
 

"Die Bachelorette" Nadine Klein: Küssen beim ersten Date erlaubt

Nadine Klein hat die Qual der Wahl - an wen wird die schöne Berlinerin ihre Rosen verteilen? Ingesamt 20 Männer kämpfen um das Herz der Studentin, die bereits Erfahrungen im TV-Dating gesammelt hat. In der letzten Staffel von "Der Bachelor" lernte sie Daniel Völz kennen, wurde von ihm aber bereits in Woche fünf nach Hause geschickt.

Wird die neue Bachelorette ähnlich offensiv an das Kennenenlernen herangehen wie Daniel Völz? Der 33-Jährige ist immerhin in die Geschichte der Datingshow eingegangen als der Junggeselle, der die meisten Frauen geküsst hat. 



Nadine Klein scheint da etwas zurückhaltender vorgehen zu wollen. "Wenn ich Interesse an jemandem habe, gehe ich es auch langsam an. Aber in der Show hat man natürlich wenig Zeit allein. Und küssen sagt nun mal viel aus – ob man sich mit jemandem mehr vorstellen kann. Deswegen werde ich die Jungs wohl auch beim ersten Date auf Herz und Nieren prüfen müssen", verrät die Bachelorette im Interview mit der "Bild". 

 

Nadine Klein: Das hält sie von einer offenen Beziehung

Und was ist mit Sex in der Sendung? "Außerhalb der Show definitiv ein wichtiger Faktor in einer Beziehung. Wenn es aber an die Übernachtungsdates geht, sind immer noch mehrere Jungs im Spiel. Und das könnte ich nicht ausblenden. Man muss ja nicht sofort in die Vollen gehen und kann sich noch was aufsparen für die Zeit danach."



Mit einem Geständnis überrascht die in der letzten "Bachelor"-Staffel so ruhig wirkende Nadine Klein aber doch: eine offene Beziehung ist für sie kein Tabu! "Ich weiß aus meinem Bekanntenkreis, dass das funktionieren kann. Aber erst mal würde ich eine monogame Beziehung anstreben. Ich verurteile das nicht – im Gegenteil. Ich finde, das bedarf sehr viel Vertrauen und Offenheit dem Partner gegenüber. Was man in der monogamen Beziehung in der Form oft nicht hat", so die Meinung des Singles.

Wir sind gespannt, ob die Berlinerin in dieser Staffel einen Mann findet, der diese Ansichten teilt. Alle News zur neuen Staffel von "Die Bachelorette" und den Kandidaten gibt es mit einem Klick auf die unterlegten Links. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!