close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

Diane Kruger ermittelt in der US-Serie "The Bridge"

Der Fernsehsender FX kündigte bereits im vergangenem Jahr eine US-Fassung der skandinavischen Krimiserie "Die Brücke - Transit in den Tod"

Diane Kruger ermittelt in der US-Serie "The Bridge"
Diane Kruger ermittelt in der US-Serie "The Bridge"

Der Fernsehsender FX kündigte bereits im vergangenem Jahr eine US-Fassung der skandinavischen Krimiserie "Die Brücke - Transit in den Tod" (Originaltitel: "Bron") an. Inzwischen konnten die Hauptrollen prominent besetzt werden. Demnach spielt die Filmschauspielerin Diane Kruger ("Inglourious Basterds", "Unknown Identity") die Rolle der Ermitterlin Sonya Cross, die damit nach einer Gastrolle in "Fringe - Grenzfälle des FBI" erstmals eine Hauptrolle in einer Fernsehserie übernimmt. An ihre Seite wird Demián Bichir ("Weeds", "A Better Life") als aufrichtiger mexikanischer Detective Marco Ruiz gestellt. Angelehnt an die dänische Originalserie spielt die Handlung an der Grenze zwischen den USA und Mexiko. Der Fund einer Leiche direkt auf der Landesgrenze zwingt die beiden Detektives zur unfreiwilligen zusammenarbeit. Doch die Suche nach dem brutalen Mörder vereint die unterschiedlichen Charakteren. In weiteren Rollen sind Ted Levine (bekannt aus der Serie "Monk"), Annabeth Gish ("The X-Files"), Thomas M. Wright ("Top of the Lake") und Matthew Lillard in einer Gastrolle zu sehen. Geplant ist eine 13-teilige Staffel die noch in diesem Frühjahr mit der Produktion beginnen wird. Ein US-Sendestart ist bereits wenige Monate später im Juli geplant. Die beiden Produzenten und Autoren Meredith Stiehm und Elwood Reid werden die US-Serie "The Bridge" entwickeln, die sich bereits für die erfolgreichen Krimi-Serien "Cold Case" und "Hawaii Five-O" verantwortlich zeigten. Lars Blomgren, Produzent des skandinavischen Originals, gehört ebenfalls mit zum Team. Die dänisch-schwedische Originalserie "Die Brücke - Transit in den Tod" aus dem Jahr 2011 stellt den Mord einer jungen Frau auf der Öresundbrücke in den Mittelpunkt der Handlung. In den Hauptrollen sind Sofia Helin und Kim Bodnia als grenzübergreifendes Ermittler-Team zu sehen. Die erste Staffel umfasst zehn Episoden und wurde erstmals 2012 auf ZDF und ZDFneo ausgestrahlt. Das Erfolgsrezept der Serie von Måns Mårlind, Björn Stein und Hans Rosenfeldt ist darüber hinaus auch für den französischen und britischen Markt interessant. Erst kürzlich kündigte der britische Pay-TV-Sender Sky und das französische Produktionsstudio Canal+ eine Koproduktion namens "The Tunnel" unter der Leitung von Ben Richards ("Spooks") an. In den Hauptrollen sind Stephen Dillane und Clemence Poesy zu sehen, die in einem Mordfall im sogenannten Eurotunnel ermitteln. Geplant sind zehn Episoden, die in Kürze in Produktion gehen werden.



Tags:
TV Movie empfiehlt