Fernsehen

Diana Staehly aus "Stromberg" stößt zu "SOKO Köln"

Wieder ein Rollenwechsel bei "SOKO Köln": Nach Sissy Höfferer steigt nun auch Christina Plate nach nur einer Staffel wieder aus und macht Platz für ihre Nachfolgerin.

Diana Staehly, Stromberg, Tanja, Soko Köln
Action statt Büro: Diana Staehly wird zur Kommissarin!

Diana Staehly wird laut Informationen des ZDF die Rolle der Kriminalhauptkommissarin übernehmen. Bereits in der kommenden Woche starten die Dreharbeiten zur 15. Staffel der "SOKO"-Reihe aus der Domstadt.

Viele kennen die 38-Jährige vor allem als "Tanja Steinke" und Freundin von Ulf aus der Büro-Comedy "Stromberg". Bei "Alarm für Cobra 11", "Die Rosenheim-Cops" und "Der letzte Bulle" sammelte der gebürtige Kölnerin hingegen bereits Erfahrungen im Krimi-Bereich.

Gegenüber "dwdl.de" erklärte die Schauspielerin: "Die neue Chefin der 'SOKO Köln' in meiner Heimatstadt spielen zu dürfen, ist natürlich eine besondere Ehre, eine tolle Herausforderung und Riesenfreude für mich."

Diana Staehly wird als neue Chefin Anna Maiwald die Leitung der Einheit übernehmenund wird mit ihrer freundlich, jungen Art von Kollegen geschätzt.

Neben Staehly stößt auch Tatjana Kästel zum Cast dazu. Sie wird Anne Schäfer ersetzen, die die "SOKO" ebenfalls verlässt.

Wann die 24 neuen Folgen der 15. Staffel ausgestrahlt werden, ist noch nicht bekannt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt