Fernsehen

"Dexter"-Finale holte Quotenrekord

Die finale, achte Staffel der Erfolgsserie "Dexter" übertraf sämtliche Erwartungen. Über drei Millionen Zuschauer verfolgten die letzten Folgen der Serie um Dexter Morgan.

"Dexter"-Finale holte Quotenrekord
"Dexter"-Finale holte Quotenrekord (Sky ) Sky

Lange haben die Fans warten müssen und offensichtlich wollte es sich niemand nehmen lassen, den Serien-Helden Dexter Morgan während seiner letzten Folgen aufmerksam zu begleiten.

In Amerika feierte die Erolgsserie "Dexter" gerade ihr großes Finale und die letzte Folge der achten Staffel fuhr sensationelle Quoten ein. Die komplette Staffel konnte sich  über mehr als drei Millionen Zuschauer freuen und die finale Folge räumte nochmals  2,8 Millionen Zuschauer ab.

Acht Jahre lang begleiteten die "Dexter"-Fans ihren Star Michael C. Hall, der in die Rolle des Serienkillers Dexter Morgan schlüpfte. Sie hielten ihrer Serie bis zuletzt die Treue, auch wenn der Abschied dem einen oder anderen sicherlich nicht leicht gefallen ist.

Aber vielleicht ist ja doch noch nicht aller Tage Abend. Das große Finale von "Dexter" gibt kein endgültiges Ende vor. Die Produzenten haben sich also noch ein kleines Hintertürchen für eine eventuelle Verlängerung offen gelassen.

In Deutschland dürfen die Fans aber erstmal noch in Vorfreude baden. Der Sender  Sky Atlantic HD wird die achte Staffel erst im nächsten Jahr ausstrahlen. Im Free TV wird es sogar noch länger dauern. Es wird also noch spannend, ob Deutschland "Dexter" aus bis zuletzt die Treue hält und mit überragenden Einschaltquoten belohnt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt