Sport

Deutschland - Serbien: Unfassbarer Skandal beim DFB-Spiel aufgedeckt!

Mit einem 1:1 gegen Serbien hat die DFB-Elf ihren Neustart gefeiert. Doch am Rande des Spiels kam es zu einem unfassbaren Skandal um die DFB Elf. Welche beschämenden Szenen sich rund um das Freundschaftsspiel abgespielt haben sollen und warum Ilkay Gündogan und Leroy Sané im Mittelpunkt standen, lest ihr im Artikel!

DFB Star Leroy Sane
Deutschland - Serbien: Unfassbarer Skandal beim DFB-Spiel aufgedeckt! Getty Images

Ein Video von Journalist André Voigt, Gründer des Basketball-Magazins "FIVE" sorgt derzeit für Empörung und Fassungslosigkeit bei vielen Fußball-Anhängern. Der Grund: Der Journalist hat am Rande des DFB-Freundschaftsspiels gegen Serbien eine unfassbaren Rassismus-Skandal miterleben müssen, der ihn einfach nicht loslässt. Auf einem Live-Stream auf seinem Facebook-Kanal verschafft er sich Luft und berichtete seinen knapp 13.000 Fans von den unfassbaren Vorgängen in Wolfsburg.

Schon während der ersten Halbzeit sollen sich drei betrunkene Männer in der Reihe hinter ihm daneben benommen haben, bevor sie in der zweiten Hälfte beleidigend und rassistisch wurden. „Wenn Leroy Sané am Ball war, war vom Neger oder Affenmenschen die Rede, Gündogan war auf einmal der Türke“, so der aufgebrachte Journalist. Als Voigt die drei konfrontiert, sollen sie noch ausfallender geworden sein. Erschreckend: "Keiner hat irgendwas dagegen gesagt!"

 

Voigt: Sie machten selbst vor "Heil Hitler" nicht halt

Die unfassbaren verbalen Attacken spitzen sich während des Spiels laut Voigt immer weiter zu: Sogar vor unglaublichen Sätzen wie „wir brauchen wieder einen kleinen Österreicher“ oder dem strafbaren „Heil Hitler“ machten die Männer angeblich nicht halt. Mittlerweile hat sich der Deutsche Fußball-Verband eingeschaltet und nach der Sitzplatznummer der Rassisten gefragt. Doch während des Spiels musste Voigt machtlos zuhören, auch weil er seine Familie nicht mit den Idioten alleine lassen wollte, um einen Ordner zu holen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt