Stars

Désirée Nick lädt ihre TV-Feinde zum Talk ein

Fans von Désirée Nick dürfen sich schon jetzt auf einen heftigen Schlagabtausch freuen.

Desiree Nick
Désirée Nicks Feinde dürfen sich auf etwas gefasst machen. Foto: Getty Images

Für die Trash-Queen Désirée Nick kann es einfach nicht genug Zoff geben! In Sachen Beleidigungen macht ihr so schnell niemand etwas vor, wie sie in Sendungen wie dem Dschungelcamp oder zuletzt bei „Promis unter Palmen“ gezeigt hat. Doch offensichtlich hat sie noch nicht genug und möchte nun noch einmal zum Rundumschlag ausholen. Dazu startet sie ihren eigenen Podcast, in welchen sie ausschließlich ihre Feinde einlädt.

 

Désirée Nick versetzt ihre Feinde in Angst und Schrecken

Die Diva verkündete bereits: „Dort lade ich alle ein, die mich noch nie leiden konnten, Vorurteile haben oder einfach zu verunsichert oder engstirnig waren, sich mit mir ernsthaft zu befassen.“ Da dürfte es neben Matthias Magiapane, Carina Spack, Bastian Yotta oder auch Claudia Obert sicher viele potenzielle Gäste geben. „Ich kann Euch heute verraten, dass große Ereignisse und neue Projekte bevorstehen“, verkündete Désirée Nick vollmundig.

Auch eine Taktik scheint sie sich bereits zurecht gelegt zu haben: „Mein Gedankengebäude ist nun mal zu groß für manche Leute, das sprengt deren Horizont. Und hier setze ich Hammer und Meißel an.“ Wann und wo der Podcast verfügbar sein wird ist noch unklar, aber: „Ihr dürft Euch schon heute darauf freuen, denn was Ihr bekommt ist der Kaffeeklatsch mit La Nick - der spitzesten Zunge der Nation - unzensiert.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt