Stars

Der französische Schauspieler Victor Lanoux ist tot!

Victor Lanoux
Victor Lanoux war in Frankreich als sehr vielseitiger Darsteller bekannt. / dpa

Victor Lanoux, der sich vor allem mit seiner Rolle in „Cousin, Cousine“ einen Namen machte, ist im Alter von 80 Jahren in einem Krankenhaus verstorben.

 

Victor Lanoux: In Frankreich geliebt

Ab Beginn der 1970er Jahre übernahm Victor Lanoux regelmäßig Filmrollen und war in den französischen Produktionen „Ein Elefant irrt sich gewaltig“, „Adieu, Bulle“ sowie „Die Frau am Fenster“ mit Romy Schneider zu sehen. Auch seine Hauptrolle in der Detektivserie „Louis la brocante“ machte ihn in Frankreich zu einem beliebten Schauspieler.

 

Die Komödie "Cousin, Cousine" machte ihn in der ganzen Welt berühmt

Einem internationalen Publikum bekannt wurde er mit der romantischen Komödie „Cousin, Cousine“, der 1977 für drei Oscars nominiert wurde. Zuletzt war Victor Lanoux als Darsteller in der TV-Serie „Commissaire Laviolette“ dabei.

Präsident Hollande nannte Victor Lanoux einen „geliebten Schauspieler der Franzosen“. Er hinterlässt seine Tochter Stéphanie Lanoux, die ebenfalls als Schauspielerin tätig ist. im Video seht ihr, von welchen Stars wir uns in diesem Jahr bereits verabschieden mussten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt