Serien

„Der Bergdoktor“: Tolle Nachrichten!

Der Bergdoktor
„Der Bergdoktor“ wird beim jungen Publikum immer beliebter! | Foto: ZDF

„Der Bergdoktor“ ist eine der beliebtesten deutschen Serien überhaupt. Jetzt gibt es tolle Nachrichten für die Fans der Kultserie.

 

„Der Bergdoktor“ wird immer beliebter! Und das nicht nur bei den älteren Zuschauern, sondern auch beim jüngeren Publikum. Das zeigen laut „DWDL“ die neusten Quoten der deutschen Krankenhaus-Serie.

 

„Der Bergdoktor“: Hervorragende Quoten beim jungen Publikum

Vor fünf Jahren erreichte „Der Bergdoktor“ in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen im Schnitt noch 6,4 Prozent. Mittlerweile sind es 10,6 Prozent Marktanteil in dieser Zielgruppe. Seit Jahren erhöhen sich die Zuschauerzahlen des jüngeren Publikums. Besonders am vergangenen Donnerstag hat „Der Bergdoktor“ wieder einen Höhepunkt erreicht: 11,7 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen brachte die neue Folge ein!

Wenn die Zuschauerzahlen weiter so steigen, brauchen sich die Fans wohl keine Sorgen zu machen, dass ihre Lieblings-Krankenhaus-Serie bald abgesetzt wird. Momentan läuft jeden Donnerstag eine neue Folge des „Bergdoktors“ um 20:15 Uhr im ZDF. Allerdings mit einer Ausnahme: Am 8. Februar pausiert die Serie für eine Woche.

Was in Folge 4 von "Der Bergdoktor" passieren wird, lest ihr mit einem Klick auf den unterlegten Link. Was Hans Sigl über seine Rolle als der "Bergdoktor" verrät, erfahrt ihr ebenfalls mit einem Klick auf den unterlegten Link. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt