close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

"Der Bergdoktor"-Star Bergdoktor Ronja Forcher in Sorge um Familienmitglied

Ronja Forcher steckt gerade mitten in den Dreharbeiten zu "Der Bergdoktor". Doch momentan beschäftigt sie etwas ganz anderes.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
ronja-forcher-sorge
Ronja Forcher teilt ein ehrliches Statement mit ihren Fans. Foto: Instagram/ Ronja Forcher

Endlich sind die Stars zurück am Wilden Kaiser, um für die kommende Staffel 17 zu drehen. Zu ihnen gehört auch Ronja Forcher, die in der Serie die Lilli Gruber steht. Neben dem Dreh steht diese Woche aber auch noch der große "Bergdoktor"-Fantag an, der mehrmals im Jahr stattfindet und Anhänger:innen der Serie und die Stars zusammenbringt.

 

"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher: Einem Familienmitglied geht es nicht gut

Doch trotz der Vorfreude auf das Treffen ist Ronja Forcher mit dem Kopf auch noch ganz woanders, wie sie jetzt in ihrer Instagram-Story verrät. "Einem sehr nahestehenden Familienmitglied geht es schon seit einer Woche nicht gut. Seit Freitag ist sie in der Klinik", erklärt die Schauspielerin.

ronja-forcher-statement
Ronja Forcher sorgt sich um ein Familienmitglied. Foto: Instagram/ Ronja Forcher

Sie sei extra früh nach Tirol gefahren, um sie dort besuchen zu können, so die 26-Jährige. "Zwar ist sie noch schwach, aber wir als Familie sind alle für sie da. Heute drei Stunden ihre Hand zu halten, zu reden, da zu sein...das hat so gutgetan", berichtet Ronja Forcher. Was dem Familienmitglied fehlt, das verrät die Lilli-Darstellerin nicht.

 

Ronja Forcher mit emotionalem Statement

Sie habe mal wieder erkannt, wie wichtig die Familie ist. "Ich darf mich so glücklich schätzen, Menschen in meiner zu haben, die mir so nahe stehen und die ich so lieben kann", schließt der TV-Star sein emotionales Statement ab. Gleichzeitig nutzt sie die Gelegenheit, um noch einmal ihr Vorfreude über den Fantag zum Ausdruck zu bringen.

Auch interessant:

Neben Ronja Forcher ist auch Kollegin Andrea Gerhard dabei, die in der Serie die Rolle der Linn Kemper spielt. Zuletzt gab es Gerüchte, dass Andrea Gerhard in Staffel 17 nicht dabei sein könnte, da sich ihre Figur am Ende der letzten Folge verabschiedet hat. Tatsächlich hat die Schauspielerin bisher noch nichts vom Set gepostet - im Gegensatz zu ihren Co-Stars. Gut möglich, dass sie beim Fantag das Geheimnis um ihre Zukunft bei "Der Bergdoktor" lüften wird.

 

*Affiliate Link

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt