Fernsehen

"Der Bergdoktor" Staffel 13: Martin & Anne heiraten | ZDF

Am Donnerstag geht "Der Bergdoktor" ins 13. Staffelfinale. Doch vor der Pause kommt es noch zu einem Heiratsantrag.

"Der Bergdoktor"-Staffel 13: Heiratsantrag
Bergdoktor Martin Gruber hält um die Hand von Anne an. Screenshot/ZDF
 

"Der Bergdoktor" im ZDF: Schwere Entscheidungen liegen vor Martin Gruber

"Der Bergdoktor" geht mit Folge sieben in das Staffelfinale der 13. Staffel. Nach viel Unruhe zuletzt im Leben von Bergdoktor Martin Gruber (Hans Sigl), versucht er seinem Alltag wieder ein wenig mehr Gradlinigkeit zu verleihen und trifft wichtige private Entscheidungen.

Zuerst macht er deutlich, mit Franziska (Simone Hanselmann) auf Abstand gehen zu wollen und somit auch gemeinsam mit Anne (Ines Lutz) einen Neuanfang starten zu können. Eigentlich machte er zudem die Ansage nicht mehr in die Geschäfte von Anne einzugreifen.

Das allerdings erledigt sich schnell, als er sich doch bei Annes Geschäften mit Gregor (Gabriel Merz) einmischt. Anne reagiert darauf sehr überraschend und die Geschäfte mit Gregor nehmen anschließend eine böse Wendung.

Das Staffelfinale lässt am Ende allerdings noch eine viel größere Bombe platzen. Obwohl Martin sich von Franziska distanziert, bezieht er sie aufgrund der Geschäfte und ihrer Verbindungen zu Anwälten wieder mit ein. Anne und Martin stehen am Ende der Folge wieder da, wo sie schon zu einem früheren Zeitpunkt der Staffel standen: in einer Krise.

 

Der Begrdoktor im ZDF: Klingeln bald die Hochzeitsglocken?

Martin schafft es die Situation allerdings dieses Mal aufzulösen, indem er Anne völlig überrumpelt und sie fragt, ob sie ihn heiratet. Anne reagiert zunächst sehr verunsichert und zweifelt an den echten Absichten seines Antrags. Letztendlich beantwortet sie die Frage des Doktors mit einem überglücklichen „Ja“.  

Die emotional aufreibende Folge seht ihr Donnerstagabend um 20.15 Uhr im ZDF und jetzt schon online in der ZDF-Mediathek.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt