Serien

Der Bergdoktor | Hans Sigl nach Staffel 13 durch Ronja Forcher ersetzt?

Nach dem Staffelfinale der Serie „Der Bergdoktor“ fragen wir uns, wie es in Staffel 13 weiter geht. Wird Hans Sigl in Zukunft gar von Ronja Forcher ersetzt?

"Der Bergdoktor"-Schock für Martin
Wie lange bleibt Hans Sigl noch bei "Der Bergdoktor". ZDF/Bernd Schuller

Liebe Bergdoktor-Fans, die gute Nachricht zuerst: Die 13. Staffel „Der Bergdoktor“ kommt auf jeden Fall. Wie ihr auf den sozialen Netzwerken verfolgen könnt, laufen bereits die Dreharbeiten zum Winterspecial, das wohl im Januar 2020 über die Bildschirme flimmern wird.

Doch wie geht es danach weiter? In einem aktuellen Interview mit der Zeitschrift „Neue Post“ erklärte Hauptdarsteller Hans Sigl (49) gerade, dass er nicht plane, zu seinem 60. Geburtstag noch als Dr. Martin Gruber vor der Kamera zu stehen.

Im Netz sorgen sich die Fans derzeit massiv, ob Hans Sigl sie mit dieser doch sehr vagen Aussage auf ein baldiges Ende seiner Bergdoktor-Zeit vorbereiten könnte. Zurecht fragen die Kollegen von Kino.de, ob Ronja Forcher ihn als Hauptdarsteller ablösen könnte, sozusagen als „Bergdoktorin“.

Ob „Lilly Gruber“ demnächst das Medizinstudium aufnehmen wird, bleibt abzuwarten. Freuen wir uns erst einmal auf Staffel 13.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!