Serien

"Der Bergdoktor": "Hans Gruber" auf Abwegen | Überraschender Auftritt

"Der Bergdoktor" Hans Gruber Überraschung
So sieht man "Hans Gruber" nur äußerst selten: Darsteller Heiko Ruprecht überraschte seine Fans jetzt bei einem Auftritt! ZDF/Raymond Roemke

Beim "Bergdoktor" ist Heiko Ruprecht als "Hans Gruber" neben Hauptdarsteller Hans Sigl nicht mehr wegzudenken. Doch dieser Auftritt von ihm überrascht viele Fans!

Sicherlich ist die Zeit am Set von "Der Bergdoktor" zeitintensiv, vor allem, wenn man bereits seit Staffel 1 der Serie mit an Bord ist. Doch für Schauspieler Heiko Ruprecht war es mal wieder an der Zeit zurück zu seinen Wurzeln zu gehen: Im Rahmen des Wernberg-Köblitzer Kulturforums begeisterte der „Hans Gruber“-Darsteller das Publikum nicht nur mit seinem unnachahmlichen Schauspiel, sondern auch mit seiner fantastischen Stimme.

Denn gemeinsam mit der Harfenistin Veronika Ponzer stimmte der "Bergdoktor"-Darsteller berühmte Balladen ein, wie bspw. aus Goethes „Zauberlehrling“. Das Publikum im ausverkauften Fürstensaal war jedenfalls begeistert vom Talent des „Bergdoktor“-Bruders. Und für die wartenden Fans gab es sogar ein paar Autogramme und natürlich auch Selfies mit ihrem TV-Liebling.

Und wer weiß: Vielleicht zieht es Heiko Ruprecht nach dem Ende von „Der Bergdoktor“ wieder auf die Bühnen. Wie es bei "Der Bergdoktor" weitergeht, erfahrt ihr wie immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ZDF.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt