Fernsehen

"Der Bachelor": So schlimm ist das Casting für die Kuppelshow

Während Daniel Völz zwei Wochen vor dem großen Finale noch immer auf der Suche nach seiner Traumfrau ist, kommen jetzt extreme Details über das Casting für die Kuppelshow "Der Bachelor" ans Tageslicht. 

Bachelor 2018: Krankenhaus-Schock!
Die Kandidatinnen müssen ein extremes Casting über sich ergehen lassen. Foto: MG RTL D
 

"Der Bachelor": Frauen müssen im Bikini vortanzen

Viele Fans der RTL-Erfolgssendung haben sich bestimmt schon einmal gefragt, wie die 22 Frauen ausgewählt werden, die im TV um das Herz des Rosenkavaliers kämpfen. Jetzt haben die Kandidatinnen Antworten geliefert - und die sind ziemlich schockierend.

Bevor die Ladies aus dem Auto steigen und dem Bachelor das erste Mal gegenüberstehen dürfen, müssen sie ein knallhartes Auswahlverfahren durchlaufen. Laut Informationen der "Bild"-Zeitung müssen die Bewerberinnen zunächst vor Produktionsmitarbeiterin tanzen.

Und das nicht nur im Abendkleid, sondern auch halbnackt im Bikini. "Die Macher wollten sehen, wie wir uns bewegen. Das war schon etwas entwürdigend. Man kommt sich ziemlich dämlich vor", gesteht eine Kandidatin. 

 

Intime Fragen beim Casting

Es kommt aber noch extremer, denn die Frauen müssen zudem sehr private Details aus ihrem Leben preisgeben, darunter auch eigentlich für die Show irrelevante Fakten wie die Berufe der Eltern und der letzte Urlaub, den sie unternommen haben.

Wäre das alles nicht schon schlimm genug, müssen die Frauen sich auch zu möglichen Geschlechtskrankheiten äußern. "Auf einem Fragebogen mussten wir angeben, ob wir Herpes oder sogar Aids haben", berichtet eine andere Kandidatin der Zeitung.

 

Alle News zum Bachelor 2018

Die Produktion will nicht nur sicher gehen, dass die Teilnehmerinnen komplett gesund sind, sondern auch wissen, ob sie sich schon einmal strafbar gemacht haben. "Wir mussten auch ein polizeiliches Führungszeugnis bei der Produktion vorlegen."

Eine extreme Prozedur für die Frauen. Ob es das bei den teilweise sehr niedrigen Gagen wirklich lohnenswert ist? Wie viel Geld die Kandidatinnen für ihre Teilnahme erhalten haben, erfahrt ihr mit einem Klick auf den unterlegten Link. Alle News zur Staffel und Daniel Völz gibt es auf unserer Übersichtsseite "Bachelor 2018". 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!