Fernsehen

Der Bachelor: So hart ist die Show  für Fabienne Gierke und Co. hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen der RTL-Show „Der Bachelor“ ist das Leben für die Kandidatinnen Fabienne Gierke und Co. hart. Jetzt packt Ex-Siegerin Anja Polzer aus.

Sebastian Pannek und Bachelor-Kandidatin Alesa: Ist sie seine Traumfrau?
Foto: RTL * Der Bachelor' im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html
 

Luxusvilla, Traumdates und das muskelbepacktes Model Sebastian Pannek als Hauptgewinn – klingt nach jeder Menge Spaß für die Kandidatinnen, ist es aber nicht. Wie Anja Polzer, der Paul Jahnke 2012 die letzte Rose überreichte, in einem Interview mit DerWesten.de erzählt, sei das Leben hinter den Kulissen extrem hart.

 

Leben in der Luxus-Villa

„Man darf sich das vorstellen wie in einem Landschulheim oder in einer Mädchenschule“, so Polzer. Die 22 Kandidatinnen lebten in Miami auf engstem Raum und seien völlig von der Außenwelt abgeschottet. Selbst in der Freizeit greifen die RTL-Reglements: „Man konnte nicht einfach an den Strand gehen. Das ging alleine schon aus Sicherheitsgründen nicht“, erinnert sich Polzer.

Neben dem Fernsehen, Handy und Laptop sind übrigens auch Mp3-Player und sogar Bücher verboten. So soll gewährleistet werden, dass sich alle auf den Bachelor konzentrieren. Ansonsten werden die Kandidatinnen mehr oder weniger den ganzen Tag abgehört. Nur auf Toilette, in der Dusche oder beim Schlafen sei es erlaubt, die Mikrofone abzulegen, so Polzer.

 
 

Alkohol bei "Der Bachelor"

Nicht nur Anja Polzer lästert über die Bedingungen bei der RTL-Datingshow. Auch Ex-Kandidatin Sandra Brexel verrät einige Details, besonders über das Thema Alkohol am Set. Was Sandra dazu erzählt erfahrt ihr HIER.

Alle News zu „Der Bachelor“ findet ihr auf unserer großen Übersichtsseite.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!