Stars

„Der Bachelor“ | Liebes-Comeback für Diana und Sebastian – Zweite Chance ist möglich

Sebastian Preuss bereut seine Entscheidung, Diana nicht die letzte Rose gegeben zu haben. Auch Diana leidet. Nun gibt es Hoffnung auf eine zweite Chance!

Diana ist bereit Bachelor Sebastian Preuss eine zweite Chance zu geben
Liebes-Comeback für Diana und Sebastian? Diana ist bereit, Bachelor Sebastian Preuss eine zweite Chance zu geben! Bild: RTL

Die „Bachelor“-Staffel 2020 endete ungewöhnlich. Keine der Finalistinnen bekam eine Rose. Während Wioleta sich damit abgefunden zu haben scheint, muss Diana das Ende ihrer Liaison mit Sebatian Preuss erst einmal verarbeiten. Auch im After-Talk mit Frauke Ludowig zeigte sie sich noch sichtlich enttäuscht.

Versöhnliche Töne schlug sie auf der Reunion-Couch allerdings auch an und nimmt den Bachelor oft in Schutz. Sie sei überzeugt, dass hinter Sebastians Entscheidung keine böse Absicht steckte, sondern etwas Gutgemeintes, Ehrliches – er habe einfach niemanden verletzten wollen, so Diana kürzlich im Q&A auf der offiziellen Instagram-Seite von „Der Bachelor“.

 

Diana äußert sich zum Liebes-Comeback mit Sebastian – Würde sie ihm eine 2. Chance geben?

Die Frage, ob sie bereit wäre, Sebastian Preuss eine zweite Chance zu geben, kommt natürlich auch auf. Sie werde das ständig gefragt, so Diana. „Ich hab mir da auch […] Gedanken drüber gemacht“, räumt sie ein.

Dann enthüllt sie, dass in Puncto Sebastian vielleicht wirklich noch nicht das letzte Wort gesprochen ist: „Ich würde mir das mal offen lassen – sag niemals nie“. Eine schwierige Situation! „Keine Ahnung, ich weiß es einfach nicht“, sagt sie und lacht nervös. Das klingt allerdings schon ganz anders als das, was sie dem Bachelor im schief gelaufenen Finale entgegenschleuderte. Damals teilte sie ihm mit, es sei das letzte Mal, dass er sie sehe – es sei vorbei.

Sie habe schon ihren Stolz, erklärt sie jetzt. Doch sie sei eben davon überzeugt, dass Sebastian es nicht böse mit ihr gemeint habe.  Das Liebes-Comeback ist also möglich!

 

Sebastian Preuss verrät Wahrheit über Diana

Auch für Sebastian ist das Thema Diana mehrere Wochen nach dem Finale noch nicht vorbei! In seiner Insta-Story vom 18. März enthüllt er: Natürlich war Diana sein absoluter "Bachelor"-Liebling gewesen. Dass er auch rückblickend nicht der Meinung ist, eine andere Kandidatin hätte vielleicht besser zu ihm gepasst, zeigt, dass Preuss nach wie vor mit seiner Entscheidung zu kämpfen hat. 

Ob es die beiden bald doch mit einander versuchen? Wir sind gespannt!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt