Fernsehen

Der Bachelor: Erstes Date nach drei Monaten!

Drei Monate hatten Bachelor Christian Tews und seine Herzensdame Katja absolutes Kontaktverbot. Jetzt gab es endlich das große Wiedersehen.

Katja und Christian treffen sich wieder
Katja und Christian treffen sich wieder (RTL) RTL

Das Finale von „Der Bachelor“ ist vorbei, Christian Tews gab seine letzte Rose in die Hände von Katja.
Gedreht wurde die letzte „Bachelor“-Folge bereits vor drei Monaten, seitdem herrschte Funkstille zwischen den RTL-Verliebten.

Der Sender hat Katja und Christian zwar zusammen geführt, ihnen nach dem Finale aber eine strenge Kontaktsperre verhängt. Telefonate waren erlaubt, bei Treffen oder gar Sex drohte eine hohe Geldstrafe.
Angeblich hat sich das „Bachelor“-Paar aber trotzdem heimlich getroffen, dies will eine Freundin wissen, die diese Info direkt mit „Bild“ teilte: „Die beiden haben sich heimlich getroffen. Das durfte nur keiner wissen. Sie waren einfach so neugierig aufeinander“.

Bleibt zu hoffen, dass die Rechtsabteilung von RTL die Zeitung nicht im Abo hat, könnte sonst teuer für den Knutsch-Bachelor und seine Katja werden.
Ein offizielles Wiedersehen gab es mittlerweile dann aber doch, romantisch von RTL-Kameras begleitet, versteht sich. In Köln wurde das Wiedersehen aufgezeichnet, in kleiner, intimer Runde. Nur Katja und Christian und noch acht weitere Kandidatinnen der Staffel.

Ob die Distanz der zarten Liebe des „Bachelor“-Paares geschadet hat oder nicht, ist nicht ganz klar. Eine Kandidatin kommentiert die Gefühle der beiden folgendermaßen: „Ich glaube, sie wissen es gerade selber nicht genau“.

Am 19. März 2014 um 21:15 Uhr können sich die Zuschauer dann selbst ein Bild machen, dann wird die Sendung ausgestrahlt und eventuell alle offenen Fragen beantworten.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt