Serien

"Der Bachelor 2016": Staffelauftakt voller Erfolg für RTL!

Die erste rote Rose geht an RTL: Denn "Der Bachelor 2016" verbuchte in der ersten Folge der aktuellen Staffel einen richtigen Traumstart. Da werden sich sicher nicht nur die Ladys, sondern auch "Der Bachelor" Leonard Freier freuen.

"Der Bachelor 2016" Leonard Freier
"Der Bachelor 2016" kann die RTL-Zuschauer richtig begeistern: Zum Staffelauftakt gab es gleich einmal einen richtigen Quotenerfolg zu vermelden. RTL/Stefan Gregorowius

Hat unser neuer „Bachelor“ Leonard seinem Vorgänger Oliver schon den Rang abgelaufen? Zumindest könnte man dies nach dem famosen Start von "Der Bachelor 2016" annehmen. Beim Staffelauftakt schalteten immerhin direkt über 4 Millionen Zuschauer ein, was bspw. in der vergangenen "Bachelor"-Staffel nicht ein einziges Mal gelang.

Insgesamt gab es bei 4,3 Millionen RTL-Zuschauern einen sehr ordentlichen Marktwert von 13,2 Prozent- das konnte kein anderes Programm zur Primetime übertreffen. Ob „Der Bachelor 2016“ dem "Dschungelcamp 2016" gut tut, oder andersrum, dürfte die RTL-Verantwortlichen nur bedingt interessieren. Jedenfalls holte die beliebte Dschungel-Show im Anschluss auch dank des „Bachelors“ einen unfassbaren Marktwert von 43,5 Prozent und konnte sich über viele neue junge Zuschauer freuen.

Ob es für „Der Bachelor 2016“ genauso weitergehen wird, werden die nächsten Wochen zeigen. Dann auch ohne ein starkes Zugpferd wie das „Dschungelcamp 2016“ im Anschluss. Wir sind jedenfalls gespannt, ob der neue Bachelor Leonard die RTL-Zuschauer auch weiter begeistern wird.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt