Kino

"Delilah Dirk": Comic-Heldin wird zur Disney-Prinzessin!

Eine Abenteurerin, die japanische Schwertkunst beherrscht und mit einem fliegenden Boot die Welt bereist: Die Comic-Heldin Delilah Dirk wird die Protagonistin in einem Disney-Film.

Delilah
Wird bald zur Disney-Heldin: Delilah Dirk /Twitter Moviepilot

Die Draufgängerin, die Disney gefehlt hat: Delilah wird die neue Heldin in einer Disney-Verfilmung. Der Konzern hat sich die Filmrechte an der Graphic Novel-Reihe "Delilah Dirk" von Tony Cliff gesichert, wie Deadline berichtet.

Damit setzt Disney nicht nur auf Realverfilmungen der eigenen Zeichentrickklassiker wie "Schöne und das Biest" oder "Jungle Book", sondern nutzt dieses Mal einen Comic als Grundlage.

Prinzessin mal anders

Der erste Band der Reihe "Delilah Dirk and the Turkish Lieutenant" wird dem Film zugrunde liegen - und der verrät bereits, dass es sich bei Delilah nicht um eine typische Disney-Prinzessin à la Cinderella, Belle oder Alice handelt.

Die titelgebende Heldin mit britischen und griechischen Wurzeln ist eine verwegene Kämpferin. Sie kann sich schlagfertig durchsetzen: In ganzen 47 Schwertkampftechniken ist sie ausgebildet. Mit ihrem fliegenden Boot ist sie in Ländern der ganzen Welt und auf hoher See unterwegs. Ihr erstes Abenteuer führt sie in die Türkei.

Raubzug mit Begleitung

Konstantinopel im 19. Jahrhundert: Nachdem Delilah aus einem türkischen Gefängnis flieht, freundet sie sich mit dem türkischen Offizier Selim an, der zu ihrem treuen Begleiter wird. Wieder in der Freiheit plant Delilah gemeinsam mit Selim, den korrupten Sultan von Konstantinopel auszurauben.

Wer die Rolle der mutigen Heldin übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Wenn ihr mehr über Delilah erfahren wollt: Seht hier die ersten 80 Seiten des Comics.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt