VOD

DAZN sichert sich Live-Spiele von LaLiga für die kommenden Jahre!

Die spanische Spitzenliga mit dem FC Barcelona, Real Madrid & Co. wird auch in den kommenden Jahren bei DAZN zu sehen sein!

Real Madrid Benzema
Karim Benzema & Co. sind auch in den kommenden Jahren bei DAZN zu sehen! Foto: IMAGO / Pressinphoto

Seit dem Start von DAZN im Jahr 2016 hat die spanische LaLiga einen festen Platz im Programm des Streaming-Anbieters. Und wer den FC Barcelona, Real Madrid und Atlético Madrid auch in den kommenden Jahren im Liga-Alltag sehen möchte, wird sich auch in den kommenden Jahren ein DAZN-Abo sichern müssen. Wie der Streaming-Dienst auf der offiziellen Social-Media-Präsenz jetzt bekannt gab, wird der Vertrag mit LaLiga für weitere fünf Jahre verlängert. Darüber hinaus dürfen sich Fans auf einen besonderen Dienst am letzten Spieltag der diesjährigen LaLiga-Saison freuen: Um den Titelkampf zwischen Real Madrid und Atlético Madrid gebührend zu feiern, zeigt DAZN am 38. Spieltag eine Live-Meisterkonferenz mit den beiden Partien der Titelkonkurrenten im Blick.

DAZN Deutschland-Chef Thomas de Buhr betonte in einem ersten Statement auf Twitter die Bedeutung der LaLiga für den Streaming-Anbieter: "Vor fast genau fünf Jahren ist DAZN mit dem Ziel angetreten, die Art und Weise wie Fans ihren Lieblingssport erleben können, zu revolutionieren. Die LaLiga war dabei immer an unserer Seite und ist demnach elementarer Bestandteil unseres breiten Portfolios an Spitzenfußball."

Die Top-Clubs der spanischen Liga werden zukünftig auch fast ausschließlich in der europäischen Königsklasse bei DAZN zu sehen sein: Denn auch hier hat sich DAZN die fast alleinigen Ausstrahlungsrechte ab der kommenden CL-Saison gesichert. Einzelne Top-Spiele werden wöchentlich lediglich bei Amazon Prime Video zu sehen sein.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt