Fernsehen

„Das Traumschiff“: Neuer Kapitän? Geheimpläne der ZDF-Serie!

An Bord des Kult-Kreuzfahrtschiffes gibt es große Veränderungen.

Traumschiff: Florian Silbereisen & Sarah Lombardi
Wie wird es für das "Traumschiff" weitergehen? ZDF/Dirk Bartling

Fremde Länder, tropische Strände und viel Abenteuer – an Bord des „Traumschiffs“ auf ZDF gibt es immer viel zu erleben. Doch auch hier hinterließ die Coronapandemie ihre Spuren. Aktuell liegt das wohl bekannteste deutsche Serienschiff in der Werft. Die „MS Amadea“, so lautet der richtige Name des Schiffes, soll renoviert werden. Geplant ist die Erneuerung des Lüftungssystems, der Außendecks und der Balkonkabinen.

Die Renovierungsarbeiten werden streng vom Kapitän des Schiffes überwacht. Dieser ist jedoch nicht Florian Silbereisen alias Max Parger.

 

„Das Traumschiff“: Ein neuer Kapitän?

Fans der Serie können aufatmen. Auch in Zukunft soll das Traumschiff unter der Leitung von Florian Silbereisen als Max Parger durch die Meere fahren. Dieser hat die Aufsicht nur vorübergehend abgegeben – an den „wahren“ Kapitän des Schiffes, Elmar Mühlebach. Der 52-Jährige ist für das Steuern des Schiffes hinter der Kamera verantwortlich. Derzeit befindet er sich mit 52 der 200 Crewmitgliedern an Bord und verleiht der „MS Amadea“ einen neuen Glanz.

Gegenüber der BILD-Zeitung äußerte er sich zu seiner Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen: „Mit Florian Silbereisen ist die Zusammenarbeit richtig super. Entspannter als mit seinem Vorgänger.“ Außerdem, so der Kapitän, gebe „Herr Silbereisen einen realistischen Kapitän ab“.

 

„Das Traumschiff“: Pläne für die Zukunft

Doch wie geht es für die Serie weiter? Auch hier gibt es gute Nachrichten für Fans der Serie. Eine ZDF-Sprecherin sagt gegenüber BILD: „Die Dreharbeiten zur ‚Traumschiff‘-Folge, die am Ostersonntag ausgestrahlt werden soll, finden voraussichtlich Anfang Dezember statt. Es handelt sich dabei um Szenen an Bord des Schiffs, das den Hafen hierfür nicht verlässt.“

BILD berichtet außerdem, dass Florian Silbereisen bereits dieses Wochenende für die neue Folge auf die Malediven fliegen soll. Er selbst äußert sich dazu: „Heute habe ich die Dreh-Daten bekommen. Ich werde jetzt versuchen, sie mit meinen Show-Terminen zu koordinieren, um möglichst ganz schnell ganz viel drehen zu können.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt