Fernsehen

Das Supertalent: Die Highlights in Show 2!

Am Samtag, 24. Oktober, läuft die zweite Show der neuen Staffel „Das Supertalent“. Diese Talente erwarten euch.

Das Supertalent
Dieter Bohlen freut sich auf neue Talente. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Seit letzter Woche läuft die 14. Staffel von „Das Supertalent“. Bereits in der ersten Sendung traten wieder bekannte Gesichter an – und auch diesen Samstag dürfen wir uns neben neuen Kandidaten über einige ehemalige Talente der Castingshow freuen.

 

Australierin kombiniert Akrobatik mit Live-Gesang

Das Supertalent
Elli Huber begeistert mit Akrobatik und Gesang. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Elli Huber wurde in Sydney geboren und ist dort in einer Künstlerfamilie aufgewachsen. Heute lebt sie mit ihrem Freund in Berlin. Die 31-Jährige ist eine der wenigen Künstlerinnen, die es schafft, Live-Gesang mit Akrobatik zu verbinden. Sie ist gelernte Bildhauerin und fertigt all ihre Kostüme selber an.

 

„Supertalent“-Comeback von Mr. Bauchrolle

Das Supertalent
Stephan Choné versucht sein Glück jedes Jahr. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

„Kult-Bauchrolle“ Stephan Choné ist bereits seit der zweiten Staffel bei jeder „Supertalent“-Sendung dabei. Alle Jahre wieder verblüfft er Zuschauer und Jury mit einer neuen Show seiner skurrilen Darbietungen. Mittlerweile gilt er schon fast als Legende!

 

Allround-Künstler vereint Klavier, Gesang, Hamlet und mehr

Das Supertalent
Wolfgang Edenmayer vereint seine Talente. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Wolfgang Edelmayer ist Komponist, Schauspieler, Sänger und Tänzer. Bereits im Alter von 17 Jahren studierte der heute 56-Jährige Schauspiel und Tanz, darunter auch Ballett. Er hat bereits über 2000 Lieder geschrieben und über 100 Alben veröffentlicht. Mittlerweile lebt der gebürtige Wiener in Berlin. Beim „Supertalent“ will er in nur einem Auftritt singen, Klavier spielen, einen Monolog aus Hamlet rezitieren und eine seiner Eigenkompositionen inklusive Tanz präsentieren.

 

Illusionistin verzaubert mit Magic-Show

Das Supertalent
Josephine Lee liebt die Magie. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Josephine Lee stammt aus Norwich in Großbritannien. Seit sie in Las Vegas Tänzerin bei einer Magic-Show war, ist sie von der Zauberei begeistert. Die 33-Jährige ist die nahezu einzige weibliche Illusionistin, die es geschafft hat, größere Bekanntschaft zu erlangen. Sie trainiert täglich – ihr Ziel ist es, eine eigene Show zu bekommen und weibliche Magierinnen in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

 

Finalist Frank Lorenz ist zurück

Das Supertalent
Frank Lorenz konnte schon vor fünf Jahren überzeugen. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

2015 stand Bauchredner Frank Lorenz schon einmal auf der „Supertalent“-Bühne – und schaffte es gemeinsam mit seiner Affenpuppe Charly bis ins Finale. Seitdem hat es der 52-Jährige aus Idar-Oberstein geschafft, hauptberuflich als Bauchredner zu leben. Mit neuer Show und originalgetreuer Peter Maffay-Puppe möchte er die Jury erneut von sich und seinem „Bauchgesang“ überzeugen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt