Fernsehen

Das Sommerhaus der Stars: SO wohnen die Promis 2018!

Am 9. Juli ist es endlich so weit: RTL lässt Promis, und solche, die es werden wollen, wieder in sein "Sommerhaus der Stars" einziehen! Ein erster Blick auf die Fotos des Wohnorts verrät: Luxus sieht anders aus. 

Diese Paare nehmen am "Sommerhaus der Stars" 2018 teil.
Jens Büchner, Micaela Schäfer und Co. müssen sich von jeglichem Luxus verabschieden, wenn sie ins "Sommerhaus der Stars" ziehen. Foto: MG RTL D / Stefen Menne

17 Tage Portugal, 17 Tage Villa - klingt eigentlich nach traumhafter Auszeit. Eigentlich. Denn beim "Sommerhaus der Stars" wird in Sachen Urlaubsfeeling nicht geklotzt, sondern gekleckert! Wie die ersten Fotos der Promiunterkunft auf der offiziellen Facebookseite zur RTL-Sendung zeigen, müssen die Luxus verwöhnten Bewohner sich für die kommenden Wochen erst einmal von jeglichem Pomp verabschieden.

 

Das Sommerhaus der Stars: SO wohnen die Promis 2018!

Stattdessen ist Jugendherbergs-Ambiente angesagt: Plastikgartenstühle, Doppelstockbetten, abgeblätterter Putz und eine Kloregel, die besagt, dass man das Klopapier nicht herunterspülen darf - na, wenn das nicht schon jetzt nach Zoff und Zickereien klingt!

Als wäre es für die acht Promipaare nicht schon schwer genug, sich miteinander auf engstem Raum zu arrangieren, müssen sie dies also auch noch mit dieser Einrichtung tun...

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!