Fernsehen

Das Sommerhaus der Stars: Caroline & Andreas Robens aus "Goodbye Deutschland"

Caroline und Andreas Robens sind Teil der neuen Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" auf RTL. Wir werfen einen Blick auf die "Goodbye Deutschland"-Stars.

robens caroline und andreas sommerhaus
"Goodbye Deutschland"-Stars Caroline und Andreas Robensn besitzen ein Fitnessstudio und Restaurant auf Mallorca. Getty Images

Bekannt wurden Caroline (41) und Andreas Robens (53) in der TV-Auswanderershow "Goodbye Deutschland" auf VOX. Dort zeigen die Bodybuilder regelmäßig ihren Alltag auf Mallorca, wo sie eine Fitness-Unternehmung führen.

Das neue Leben des Paares begann 2011 mit dem Fitnessstudio Iron Gym in Al Arenal. Später bauten sie ihre Unternehmung aus: Mit dem Restaurant Iron Diner (2018) und dem Schönheitssalon Iron Beauty  haben sich die beiden weitere Standbeine geschaffen.

Seit zehn Jahren sind Caroline und Andreas bereits glücklich verheiratet. Ende 2020 wollen sie ihr Ehegelöbnis erneuern, auch als Erinnerung an viele Krisen, durch die sie als Paar gingen.

 

Mallorca und Corona: Schwierige Zeiten für die Robens

Derzeit macht den Robens das Coronavirus sehr zu schaffen. Ihr Fitnessstudio sowie ihr Restaurant wurden geschlossen. Dass fast 100 der 880 Mitglieder ihre Mitgliedschaft im Studio aufgelöst hätten, erklärten sie jüngst in einem Interview.

Auch der Bau einer weiteren Fitnesseinrichtung gestaltet sich momentan schwer. Doch die Robens lassen sich nicht unterkriegen und versuchen ihre Existenz mit Projekten wie "Das Sommerhaus der Stars" zu sichern. Robert und Caroline sind sehr ehrgeizig und haben ein auffälliges Erscheinungsbild. Beides könnte der neuen Staffel sehr gut tun. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt