Stars

Das sind Fräulein Menkes wichtigste Hits!

Es steht fest: Fräulein Menke wird ins Dschungelcamp 2017 ziehen! Die Sängerin der Neuen Deutschen Welle feierte zu Beginn der 1980-er Jahre ihre größten Erfolge. Das sind die wichtigsten Hits der Künstlerin. 

1. Hohe Berge (1982)

Mit dem Hit "Hohe Berge" gelang Fräulein Menke der Durchbruch in Deutschland. Der Hit schaffte es in die Top 10 der deutschen Singlescharts und die Sängerin wurde zu einer der ersten Künstler der Neuen Deutschen Welle. Zugleich etablierte sie mit dem diesem Song ihr Markenzeichen: außergewöhnliche und hautenge Dirndl!

2. Traumboy (1982)

Auf "Hohe Berge" folgte der Song "Traumboy", der ebenfalls in den Singlecharts landen konnte. In der Popnummer singt Fräulein Menke von einem Mann, der für sie unerreichbar zu sein scheint. Bei einem Auftritt bei der ZDF-Hitparade sorgte sie mit ihrem Outfit, einem engen Hochzeitskleid, für einen Skandal.

3. Tretboot in Seenot (1983)

"Tretboot in Seenot" war der letzte große Hit der Künstlerin. Er landete auf Platz 24 der deutschen Singlecharts. Mit dem Ende der Neuen Deutschen Welle konnte sich auch Fräulein Menke nicht weiter erfolgreich im Musikbusiness halten, wenngleich der NDW-Star auch heute noch als Sängerin tätig ist. 

Fräulein Menke zieht in den Dschungel - und mit ihr folgende Kandidaten, die ihr im Video oben sehen könnt!

Alle News zum Dschungelcamp findet ihr unter Dschungelcamp 2017

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!