VOD

Daredevil Staffel 4: Gibt es doch noch Hoffnung für die Serie?

Netflix hatte mit "Daredevil", "Luke Cage" und "Iron Fist" drei seiner Marvel-Serien bereits abgesetzt. Doch für Fans scheint es noch Hoffnung zu geben.

Daredevil Staffel 3 Matt Murdock
Kommt Matt Murdock doch noch mal wieder? Bild: Nicole Rivelli/Netflix

Mit "Daredevil" hatte Netflix genau den richtigen Riecher. Im Fahrwasser der großen Marvel-Blockbuster entstand ein eigenes kleines Serien-Universum, das vor allem wegen seiner Ausrichtung an ein deutlich älteres Publikum viele Fans fand.

Inzwischen scheint der Streaming-Anbieter allerdings genug von seinen Superhelden zu haben. So wurden drei von den fünf Shows inzwischen gecanceled. Doch es gibt einen kleinen Hoffnungsschimmer.

Das Videoportal Hulu scheint nämlich daran interessiert zu sein, die Serien weiter zu führen. In einem Gespräch mit TheWrap sagte Craig Erwich, der Senior Vice President of Originals, dass man durchaus Interesse an den "Defenders" hätte:

"Marvel hat eine Menge Titel, an denen wir interessiert sind. Es hängt lediglich davon ab, wann sie fertig sind und, am wichtigsten, wer daran beteiligt ist."

 Ob es bereits Verhandlungen gibt, verriet Erwich allerdings noch nicht.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!