Stars

Danni Büchner und die Robens: Versöhnung auf Mallorca

Die "Goodbye Deutschland"-Stars Danni Büchner und Caro und Andreas Robens hatten in der Vergangenheit heftigen Streit - doch jetzt stehen alle Zeichen auf Versöhnung.

 

Danni Büchner und die Robens: Versöhnung auf Mallorca
Danni Büchner und die Robens sollen sich wieder versöhnt haben. Foto: IMAGO / nicepix.world/Instagram/caroline_andreas_robens

Die Wurzel allen Übels, genauer: des Streits zwischen Danni Büchner und den Robens, liegt in dem von Danni Büchner gegründeten Restaurant "Fanetaria", geplant und eröffnet mit ihrem verstorbenen Mann Jens Büchner. Nach seinem Tod 2018 versuchte die 43-Jährige alleine weiterzumachen - konnte der Belastung aber nicht standhalten. Anfang 2021 entschied sie sich dafür, den beliebten Fan-Treffpunkt an das Bodybuilder-Paar Caro und Andreas Robens zu verkaufen.

 

Danni Büchner: Ihr wurden Vampirzähne verpasst 

Caro und Andreas Robens beschlossen aus der "Fanetaria" eine zweite "Iron Diner"-Filiale zu machen - dabei kam es zum Eklat! Während der Renovierungsarbeiten malte Caro Danni auf einem Familienportrait der Büchners Vampirzähne. Diese war alles andere als begeistert von der Aktion und distanzierte sich von dem Ehepaar.

 

Danni Büchner: Versöhnung mit den Robens 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Nach dem monatelangen Zoff nun die Wendung! Durch ein gemeinsames Bild und eine persönliche Erklärung in Dannis Instagram-Story wird klar: Hier wurde das Kriegsbeil begraben. „Manchmal ändern sich Dinge und Ansichten, gerade wenn man sich ausspricht“, heißt es dort. Sie gibt sogar zu: „Ihr seid toll. Auch wenn ich stinkig war. Und mir stehen Vampir-Zähne - ist doch egal.“ Das klingt doch ganz nach einem Happy End und einer versöhnlicheren Zukunft zwischen den "Goodbye Deutschland"-Stars.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt