Fernsehen

Danni Büchner nach „Promi Big Brother“-Exit: „Geistig umnachtete Menschen!“

Die TV-Auswanderin verlässt das Projekt erhobenen Hautes.

Danni Büchner Promi BB
Danni Büchner präsentierte sich bei "Promi Big Brother" als bodenständige Frau und Löwenmutter. Foto: Sat.1

Danni Büchner (43) hat die TV-Nation bei „Promi Big Brother“ überrascht. Moderatoren und Fans sahen durchaus, dass die fünffache Mutter sich seit ihrem Auftritt im RTL-Dschungelcamp weiterentwickelt hat.

Statt den erwarteten Dauernörgeleien freundete sich Büchner sogar mit Melanie Müller an – und erstickte den vom Sender erhofften Krisenherd damit im Keim.

 

Promi Big Brother: Danni Büchner gibt Statement ab

Einen Tag nach ihrem Auszug - Büchner erreichte den siebten Platz – meldet sie sich nun auf Instagram zurück: „Ich möchte mich bei allen bedanken, die immer für mich angerufen haben und positiv geschrieben haben, das ist viel mehr wert als eine Handvoll geistig umnachtete Menschen, die etwas behauten.“ Sie habe nie gesagt, dass sie Mallorca verlassen möchte.

Jetzt freut sie sich erstmal über die Freiheit und die Tatsache, dass Danny Liedtke das Finalticket bereits gewonnen hat. „Ich hoffe, dass die Richtigen gewinnen!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt