Fernsehen

Danni Büchner & Ennesto über weitere Kinder und Hochzeit | Goodbye Deutschland

Danni Büchner und Ennesto Monté schmieden Zukunftspläne.

Danni Büchner und Ennesto Monte
Danni und Ennesto waren Freunde, bevor sie sich verliebten. Foto: TVNOW / 99pro media

Sie sind das neue Traumpaar des deutschen Reality-TVs: Danni Büchner (42) und Ennesto Monté (45). Gerade erst haben die beiden ihre Beziehung bekannt gemacht, werden sie bereits von der Vox-Sendung „Goodbye Deutschland“ in Dannis Wahlheimat Mallorca begleitet:

Die beiden wollen sich jetzt alle Zeit der Welt nehmen, um sich kennenzulernen. Vor allem für Ennesto ist das Zusammenleben mit der sechsköpfigen Familie Büchner allerdings eine große Umstellung. „Hier ist keine Ruhe, das ist wie ein Zirkus“, so Ennesto, der selbst zwei Söhne im Alter von neun und 14 Jahren hat, „es ist laut, aber die Liebe ist zu spüren!“

 

Ennesto Monté: Danni Büchner muss wieder genießen

Wie der Reality-Star weiter berichtet, seien weder eine Hochzeit, noch weitere Kinder geplant. „Wir haben zusammen sieben Kinder, das ist eine Rasselbande“, erklärt er. Was Danni brauche, sei vielmehr sich zu entspannen, zu reisen, zu genießen und wieder Kraft zu tanken. Eben wieder glücklich zu sein. Dabei würde er ihr gern helfen.

Vorläufig wollen sich die beiden alle zwei Wochen auf Mallorca oder in Frankfurt besuchen. Wir wünschen alles Gute!

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Danni Büchner und Ennesto Monté kommen sich immer näher.