Stars

Danni Büchner bricht im TV zusammen!

Die sonst immer so stark wirkende Danni Büchner, brach in Tränen aus und flüchtete schnell aus dem Raum.

Danni Büchner
Danni Büchner hält es nicht mehr aus und bricht in Tränen aus. Foto: TVNOW

Vox strahlte am Montag aufgrund des 15-jährigen Jubiläums von „Goodbye Deutschland“ eine ganz besondere Folge der Sendung aus. Während der Show wird es sehr emotional - Danni Büchner (43) hält es nicht mehr aus und bricht zusammen.

 

Danni Büchner bei der Jubiläums-Folge von „Goodbye Deutschland“

Elf ehemalige Teilnehmer trafen sich zur Feier des Tages, um 15 Jahre „Goodbye Deutschland“ zu feiern. Mit dabei: Danni Büchner. Während der Sendung wurde auch an die bereits verstorbenen Kandidaten gedacht. Als sie durch die Aufnahmen wieder an ihren verstorbenen Ehemann erinnert wird, bricht sie in Tränen aus und verlässt mit den Worten „Ich kann das nicht“ sofort den Raum.

 

Danni Büchner: Erinnerungen an Jens Büchner sind zu schmerzhaft

Es ist ihr einfach alles zu viel: „Ich kann das nicht sehen. Am Ende ist es immer so ein: 'Du rennst davor weg', und auch da bin ich wieder mal davor weggerannt.“ Drei Jahre nach dem Tod von Jens Büchner, der an Krebs verstorben ist, sitzt der Schmerz immer noch sehr tief: „Er war acht, neun, zehn Jahre dabei, und du weißt einfach: 'Goodbye Deutschland' ist irgendwie auch Jens Büchner.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt