Filme

Dann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV

Ein Klassiker, der uns jedes Jahr wieder zu Weihnachten Herzklopfen beschert, ist "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Wann er 2017 im TV läuft, erfahrt ihr hier...

Worum geht es bei "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"?

Der Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gehört für viele zur schönsten Zeit des Jahres dazu: Aschenbrödel (Libuše Šafránková) wird von ihrer bösen Stiefmutter und ihrer Stiefschwester drangsaliert und muss den ganzen Haushalt schmeißen. Ihre Freundin ist die Eule Rosalie, welche ihr bei der Erfüllung ihrer Wünsche in Form von drei Haselnüssen hilft. Bei einem Jagdausflug trifft sie auf den Prinzen, in den sie sich verliebt...

Im Video oben seht ihr übrigens, was Hauptdarstellerin Libuše Šafránková und dieanderen Darsteller heute machen.

Über 40 Jahre ist der Film bereits alt, doch noch immer total beliebt. Für wen die Weihnachtszeit - und die "Aschenbrödel"-Zeit - nicht früh genug beginnen kann, gibt es den Märchenfilm sogar schon ab November im TV.

Wass läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?

Am 27. November macht KiKA den Anfang, danach wird der Film noch zehn weitere Male im Fernsehen gezeigt. Hier die Termine:

27.11. 12:00 Uhr KiKA
04.12. 13:50 Uhr WDR
10.12. 14:30 Uhr ARD
23.12. 23:30 Uhr WDR
24.12. 12:10 Uhr ARD
24.12. 16:05 Uhr WDR
24.12. 20:15 Uhr ONE
25.12. 08:45 Uhr BR
25.12. 10:30 Uhr NDR
26.12. 09:00 Uhr rbb
26.12. 16:00 Uhr MDR

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt