Stars

Daniela Katzenberger: Stress mit Lucas? Zieht sie sich aus der Öffentlichkeit zurück?

Müssen wir uns Sorgen machen um Daniela Katzenberger? Sie beendete bei „Global Gladiators“ wütend ein Telefongespräch mit Lucas vor laufenden Kameras und zieht sich vor ihren Fans zurück.

Daniela Katzenberger: Schlimmer Baby-Druck!
Daniela Katzenberger zieht sie sich zurück? / Instagram/ danielakatzenberger

Daniela Katzenberger lehnt Gespräch mit Ehemann Lucas ab

Letzte Woche gewann Lucas Cordalis bei der Sendung Global Gladiators. Während der Drehtage hat er kaum Kontakt zu seiner Familie. In der letzten Folge rief er seine Daniela an. Doch als er ihr berichtete, dass laufende Kameras auf ihn gerichtet seien, legte die Katze wütend auf und ging danach nicht mehr ans Telefon.  Hängt da etwa der Haussegen schief?

Will die Katze keinen Kontakt mehr zu ihren Fans?

Lucas‘ Fans waren geschockt von dieser, ihrer Meinung nach, respektlosen Aktion. Doch Daniela hält nicht nur ihren Mann auf Distanz. Seit Neustem sperrt sie auch ihre Fans aus: Bei vielen ihrer Instagram-Posts hat sie die Kommentarfunktion gesperrt. Hat sie die Nase voll von den vielen negativen Kommentaren? Das ist ziemlich ungewöhnlich, denn normalerweise lässt die Katze ihre Fans schließlich gerne an ihrem Leben teilhaben.

Doch die Fans können beruhigt sein: Vielleicht brauchte sie aber auch einfach nur mal eine Pause. Bei ihren neusten Beiträgen ist die Funktion nämlich wieder aktiviert.

 

Alles okay bei Familie Cordalis-Katzenberger

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

My Love ❤️

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

Auch Fans des Pärchens können aufatmen. Die Katze äußerte sich über Instagram persönlich über ihre Ehe mit Lucas. „Ja, bei uns ist alles okay. Ich meine, wir sind seit über vier Jahren zusammen. Wir kennen die Macken voneinander, wir lieben uns, aber natürlich fliegen auch mal die Fetzen. Alles andere wäre ja unnormal.“ Zum Glück! Es wäre wirklich schade gewesen wenn dieses Traumpaar sich trennen würde.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
#denktunisex
Zum Internationalen Männertag macht sich Männersache.de stark für Gleichberechtigung, Freiheit und Toleranz. Klick für mehr!