Stars

Daniela Katzenberger: Nackt-Skandal

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger: Nackt-Skandal Bild: Getty Images

Daniela Katzenberger: Fans lieben 'die Katze' für ihre Offenheit und Schlagfertigkeit. In diesem Post äußert sich Katzenberger zum Nackt-Skandal:

Daniela Katzenberger ist trotz ihrer Bekanntheit auf dem Boden geblieben. Mit Mann Lucas Cordalis und Töchterchen Sophia lebt sie ein normales, bodenständiges Leben und lässt ihre Fans auf Instagram und Co. daran teilhaben.

Daniela Katzenberger ist das wohl berühmteste TV-Sternchen Deutschlands. Trotzdem gibt sie sich in den Sozialen Netzwerken auf Fotos herrlich unprätentiös. Ob beim Spielen mit ihrer Tochter Sophia, beim Shopping mit Klopapier in der Hand oder beim Faulenzen auf der Couch, Daniela Katzenberger schämt sich für nichts...und das mit Recht.

Auf Instagram zeigt sie, wie 'normal' ihre Hobbys sind. So scheint sie, wie Millionen Deutsche, Abends gerne vor dem Fernseher zu entspannen und macht auch vor Sendungen wie „Der Bachelor“ oder „Germany's Next Topmodel“ nicht Halt.

Eine Sendung hat es ihr in letzter Zeit besonders angetan: Die RTL 2-Show „Naked Attraction – Dating hautnah“. Bereits vor einer Woche postete die TV-Blondine ein Foto ihres Fernsehers, auf dem die Nackt-Dating-Show lief: „Leute, ich muss es einfach fragen, weil mich eure Antworten wirklich interessieren: Schaut ihr diese Sendung? Seid aber ehrlich, gelle?!“

 

Da isse wieder... Die „Mumu-Schniedel-Show“ 😂😁

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

In dieser Woche zeigt sich, wie fasziniert die Katze von der Sendung ist. Während der Sendezeit von „Naked Attraction“ stellte Katzenberger erneut ein Bild online und schrieb dazu: „Da isse wieder...die „Mumu-Schniedel-Show“!

Selbst für die freche Daniela Katzenberger scheint die umstrittene Game- und Dating-Show aus den USA also ein kleiner Skandal zu sein.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt