Stars

Daniel Radcliffe erhält Walk of Fame-Stern

Eine besondere Ehre für jede Berühmtheit: "Harry Potter"-Darsteller Daniel Radcliffe hat am Donnerstag seinen eigenen Stern auf Hollywoods Walk of Fame erhalten. Zwei Personen dankte er in seiner Rede besonders.

Daniel Radcliffe
Endlich einen eigenen Stern: Daniel Radcliffe reiht sich in die Riege der Walk of Fame-Stars. Getty Images

Am Donnerstag enthüllte der britische Schauspieler auf dem Bürgersteig im Herzen von Hollywood den 2565. Stern. In grauem Anzug mit Schlips und ungewohnt kurzen Haaren nahm der 26-Jährige mit strahlendem Lächeln die Auszeichnung entgegen.

Als "unglaublich surreal und überwältigend" beschreibt der 26-Jährige das feierliche Ereignis. Seine Rede las der Jungstar von einem Spickzettel ab. Dabei dankte er vor allem seinen Eltern für deren Beistand in den "verrückten“ "Harry Potter"-Jahren, die den Schauspieler 2001 über Nacht zum Star machten. Er rechne sich zu den "glücklichsten Menschen der Welt", weil er als Schauspieler so einen tollen Job habe.

Unter den Gästen der Zeremonie befand sich auch Regisseur Chris Columbus, der die ersten beiden "Potter"-Filme mit Radcliffe als Zauberlehrling inszeniert hatte.

Zuletzt war Daniel Radcliffe in der Horrorkomödie "Horns“ im Kino zu sehen. Auf den nächsten Film mit dem 26-Jährigen müssen die deutschen Fans noch etwas warten: Die Neuauflage des "Frankenstein"-Klassikers "Victor Frankenstein - Genie und Wahnsinn" mit Radcliffe und James McAvoy kommt erst im April 2016 in die deutschen Kinos. 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!