Fernsehen

Daniel Küblböck: Geschmackloser Witz von Dieter Bohlen sorgt für Aufregung | DSDS

2018 verschwand EX-DSDS-Star Daniel Büblböck spurlos auf einem Kreufahrtschiff. In der aktuellen DSDS-Staffel scherzt Dieter Bohlen auf dessen Kosten.

Dieter Bohlen
In der aktuellen DSDS-Staffel scherzt Dieter Bohlen auf Kosten von Daniel Küblböck. Getty Images
 

Daniel Büblböck und sein schweres Leben

Das Leben von Ex-DSDS-Star Daniel Küblböck war ein Auf und ein Ab. Ein grausames Ende fand seine Geschichte vermutlich am 9. September 2018. Niemand weiß genau, was an jenem Tag auf einem Kreuzfahrtdampfer von Hamburg nach New York passierte. Seit diesem Tag wurde der damals 34-Jährige nicht mehr gefunden.

Es wird vermutet, dass er während der Kreuzfahrt über Bord ging. Ein Suizid-Tod ist dabei sehr wahrscheinlich. Grund waren nach Angaben von im Nahstehenden, sowie dem Inhalt seiner Biografie, immer wiederkehrende harte Rückschläge im Leben.

 

DSDS 2002: Daniel Büblböck wird Drittplatzierter

Einer seiner wohl erfolgreichsten Zeiten hatte Küblböck bei "Deutschland sucht den Superstar". Gleich in der ersten Staffel (2002) nahm er Teil und schaffte es trotz aber auch aufgrund seiner schrillen Art auf den dritten Platz.

Aktuell läuft die 17. Staffel von DSDS auf RTL. In der Jury: Florian Silbereisen, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Schirmherr Dieter Bohlen (66). Moderiert werden die Live-Shows vom aller ersten DSDS-Sieger Alexander Klaws. Am vergangenen Samstag erlaubte sich Dieter Bohlen einen kleinen Scherz, der für gemischte Gefühle sorgt.

 

DSDS 2020: Dieter Bohlen mit Scherz auf Kosten von Küblböck

Als die Jury Teilnehmerin Chiara D'Amico nach ihrem Auftritt bewertet, versucht Klaws dem Jury-Neuling Silbereisen ein kritisches Wort entlocken: "Mit mir hatte damals auch keiner Gnade."

"Freu dich, dass er nicht da war", erwidert Bohlen zunächst und sagt lachend weiter: "Sonst wäre es anders gelaufen. Wer weiß, dann hätte vielleicht Küblböck gewonnen.“ Ob das nun wirklich despektierlich, oder als kleine Hommage gemeint war ist nicht eindeutig zu klären. Doch der Witz auf Kosten des wohl verstorbenen Daniel Küblböck wird dessen Fans wohl eher nicht zum Lachen gebracht haben.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt