Fernsehen

Danni Büchner will für ihren neuen Mann Mallorca verlassen

Lange hat Daniela Büchner getrauert. Doch nun, zwei Jahre nach dem Tod von ihrem Mann Jens Büchner, ist die Witwe bereit für eine neue Liebe.

Danni Büchner: Neuer Look
Danni Büchner ist bereit für einen neuen Mann. Foto: Instagram @dannibuechner

Daniela Büchner hat harte Jahre hinter sich. Die 42-Jährige wurde durch den Tod ihres geliebten Mannes Jens Büchner komplett aus dem Leben gerissen. Bei ihrer Teilnahme an „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ bei RTL, musste sie sich von den anderen Kandidaten Fake-Vorwürfe gefallen lassen. Angeblich wäre ihre Trauer über Jens Tod inszeniert.  

Doch wird die Witwe nun endlich wieder glücklich? Die Auswanderin wird am Montagabend in „Goodbye Deutschland“ (20.15 Uhr, VOX) einen emotionalen Aufruf starten – auch ihren fünf Kindern zuliebe. Für den Neuen würde sie sogar ihre Wahlheimat Mallorca verlassen.

 

Dani Büchner: Findet sie eine neue Liebe?

Wie groß die Trauer über den Tod ihres Mannes auch ist: Für immer möchte Danni nicht allein bleiben. Deshalb hat sie sich in letzter Zeit viele Gedanken gemacht: „Alle meine Freundinnen haben Partner, sind verheiratet. Ich bin die einzige, die alleine ist. Und dann denke ich schon so, die können abends ins Bett gehen und machen sich gemeinsam Gedanken, wie bezahlen wir das, wie machen wir das, wohin fahren wir in den Urlaub. Wenn du alleine bist, denkst du nach. Mir geht es zwar gut, aber ich muss dies noch machen und das. Da fehlt mir schon jemand, der da ist, mich in den Arm nimmt und sagt, okay, atme mal tief durch.“

 

Danni Büchner: Der neue Freund hat es schwer bei den Kindern

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

So Feuer und Flamme wie ihre Mutter sind die Kinder von Danni bei Weitem noch nicht für einen neuen Mann in der Familie.  Das sagt zumindest Tochter Jada Karabaş: „Wir sind bereit. Wenn es Mama glücklich macht, dann macht es uns auch glücklich. Aber er wird es schwer haben. Jens hat es gerade so in unser Team hineingeschafft. Ich habe Jens als meinen Papa angesehen. Der Neue wird dann nur der Freund von Mama sein.“

Um das Herz der Gastronomin zu erobern, muss der neue Freund übrigens nicht nach Mallorca ziehen, wie Dani sagt:  „Ich glaube, ich wäre auch bereit, wenn er woanders wohnen würde, und es würde sich richtig anfühlen, Mallorca zu verlassen.“

 

Danni Büchner: Sie hat einen neuen Mann an ihrer Seite

Angeblich hat die Auswanderin ihren neuen Mister Right schon gefunden. Auf dem Instagram-Account von "Goodbye Deutschland" gab sie diese aufregende Beziehungsneuigkeit jetzt bekannt. "Es ist tatsächlich so, mir geht es gerade sehr gut. Es gibt jemanden, den ich sehr nett finde. Und wir schauen, was passiert", schildert die 42-Jährige ziemlich nervös. Aktuell sei ihr Beziehungsstatus aber noch etwas kompliziert. "Ich würde sagen, wir sind in der Kennenlernphase", so die Familienmutter weiter.

Wir drücken die Daumen!

 

 

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt