Fernsehen

"CSI" nimmt den Platz von "Suits" ein!

Der Freitagabend auf VOX bekommt ein neues Gesicht. Zukünftig wird auf dem Sendeplatz von "Suits" die Krimiserie "CSI: NY" laufen.

CSI
CSI (VOX) VOX
VOX räumt sein Programm auf.
Zumindest am Freitagabend wird einiges verändert.

Nachdem der Montagabend mit den Wiederholungen von „Arrow“ arg schwächelte, wurde kurzerhand die Anwaltsserie „Suits“ auf den Sendeplatz von „Arrow“ geschoben und wird ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen laufen.

Aber natürlich musste auch das dadurch entstandene Loch am Freitag gestopft werden. „CSI“ soll die Lösung bringen.
Hierfür wird bereits in der kommenden Woche die Erstausstrahlung von „CSI: NY“ um eine Stunde nach hinten verlegt, weil ein komplettes Cross-Over mit "CSI: Vegas" gezeigt werden soll.

Ab dem 28. März wird dann „CSI: NY“ in Doppelfolgen ausgestrahlt, bis zum großen Finale am 4. April 2014.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!