Stars

"Crazy Ex-Girlfriend"; "Gossip Girl" & Co.: Adam Schlesinger ist gestorben

Er starb viel zu früh: Der Filmkomponist und Musiker Adam Schlesinger erlag im Alter von 52 Jahren einer Coronavirus-Infektion.

"Crazy Ex-Girlfriend"; "Mitten ins Herz" & Co.: Adam Schlesinger ist gestorben
Filmkomponist Adam Schlesinger ist an Corona gestorben. Getty Images

Seine Arbeit wurde mit zahlreichen Emmys und Grammys ausgezeichnet: Wie US-Medien unter Berufung auf seinen Anwalt Josh Grier berichten, ist der Künstler Adam Schlesinger nur wenige Tage nach der Diagnose Covid-19 am Mittwoch gestorben. "Traurige News Freunde, Adam Schlesinger, 52, Mitglied der Band Ivy, ist wegen Covid-19 seit zwei Wochen an ein Beatmungsgerät angeschlossen und in einem künstlichen Koma. Wir schicken ihm, seiner Familie und seinen Ärzten unsere Gebete", hieß es zuvor auf einem Fanaccount bei Twitter. 

Die Nachricht vom Tod des Komponisten traf auch etliche seiner Kollegen tief: "Am Boden zerstört", teilte "Die Nanny".Darstellerin Fran Drescher auf Twitter mit. Sie werde den Verstorbenen vermissen. Bestseller-Autor Stephen King reihte sich in die Liste der Trauernden mit ein: "Wie schrecklich, ihn mit 52 durch das Virus zu verlieren", so das Statement auf seinem Profil. "Schrecklich traurig heute", schrieb Tom Hanks, selbst kürzlich am Coronavirus erkrankt. Er arbeitete in den Neunzigern mit Adam Schlesinger für "That Thing You Do!" zusammen, gründete anschließend seine Produktionsfirma Playtone, die es, so Tom Hanks, ohne die Arbeit des Musikers nie gegeben hätte. Daneben wirkte dieser musikalisch an zahlreichen Theateraufführungen, Filmen und Serien mit, so unter anderem "Mitten ins Herz", "Crazy Ex-Girlfriend", "Scrubs", "Gossip Girl", "Melrose Place", "Roswell" oder auch "Elmo the Musical" und "Cry Baby". Zudem spielte er in den Bands "Ivy" und "Fountains of Wayne" mit. 

Adam Schlesinger hinterlässt mit Katherine Beinecke Michel seine Ehefrau sowie seine zwei Töchter.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt