Kino

Countdown für den VFX-Oscar

Noch zehn Filme sind im Rennen um den begehrten Spezialeffekte-Oscar. Wir haben die Liste.

Countdown für den VFX-Oscar
Countdown für den VFX-Oscar (Warner) Warner

Was ein richtiger Blockbuster sein will, muss dem Publikum im Kinosessel ein ehrfürchtiges "Wow" entlocken. Deshalb wurde dieser Preis in den letzten Jahren mächtig heiß: Mit dem Einzug von digitaler Technik und 3D hat der Oscar für Spezialeffekte mächtig an Bedeutung gewonnen. Wenn also in der Nacht vom 22. auf den 23. Februar 2015 im Dolby Theatre zu Hollywood die 87. Oscar-Verleihung steigt, dann herrscht größte Spannung unter den besten Tricksern der Traumfabrik. Die Academy for Motion Pictures und Sciences hat nun die zehn Filme bekanntgegeben, die noch im Rennen sind für den "Visual Effects"-Goldjungen. Die Academy-Mitglieder der Spezialeffekte-Branche bekommen nun Gelegenheit, sich einen zehn Minuten langen Ausschnitt aus jedem Film anzusehen. Danach kürzen sie per Abstimmung die Liste um die Hälfte und die verbliebenen fünf Filme dürfen sich "oscarnominiert" nennen.

 

Die zehn Filme im Rennen um den Spezialeffekte-Oscar 2015:

"Return of the First Avenger" "Planet der Affen: Revolution" "Godzilla" "Guardians of the Galaxy" "Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere" "Interstellar" "Maleficent" "Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal" "Transformers: Ära des Untergangs" "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit"



Tags:
TV Movie empfiehlt