VOD

Corona: YouTube zeigt umsonst Blockbuster-Filme

Auf Grund der Corona-Krise sind viele Kinos geschlossen. Damit Zuschauer trotzdem gemeinsam Filme erleben können, streamt YouTube künftig Blockbuster.

Tribute von Panem
"Die Tribute von Panem" ist einer der Filme, der demnächst umsonst bei YouTube laufen wird

Viele Menschen, die bei Filmstudios arbeiten, sind aktuell ohne Anstellung. Damit sind nicht nur die Schauspieler gemeint, auch Kameraleute, Cutter und sämtliche an einer großen Hollywood-Produktion beteiligten Stellen haben keine Arbeit. Auch Kinos müssen geschlossen bleiben. Um den Branchen-Leuten zu helfen, wird Lionsgate vier seiner berühmtesten Filme bei YouTube streamen – kostenlos! Dabei ist sogar ein Oscar-Gewinner.

Ab dem 17. April werden für vier Wochen beliebte Filme gezeigt. Doch nicht nur das, dazu wird „Halloween“-Darstellerin Jamie Lee Curtis mit einigen weiteren Stars durch die Abende führen. Parallel dazu spendet das Produktionsstudio an die „Will Rogers Motion Pictures Pioneer“-Stiftung und die Zuschauer werden dazu aufgefordert, dies auch zu tun. Das sind die Filme, die gezeigt werden:

17. April: „Die Tribute von Panem“

24 April: „Dirty Dancing“

01 Mai: „La La Land“

08 Mai: „John Wick“

Letzerer wird auf Grund seines hohen Gewaltgrades eine Altersüberprüfung haben. Es ergeben sich allerdings zwei Probleme. Zum einen fangen die Streams recht spät an – erst um 0.00 Uhr örtlicher Zeit, also in der Nacht von Freitag auf Samstag. Zum anderen ist bisher nicht bekannt, ob die Filme nur im Originalton vorhanden sein werden, oder ob man auf die deutsche Synchronisation zurückgreifen kann. Weiterhin ist unklar, ob die Shows später noch on demand verfügbar sein werden.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt