Fernsehen

Corey Stoll in Guillermo del Toros Vampirdrama "The Strain" dabei

Der durch die auf Netflix ausgestrahlte Politthrillerserie House of Cards bekannte Schauspieler Corey Stoll hat eine weitere

Corey Stoll in Guillermo del Toros Vampirdrama "The Strain" dabei
Corey Stoll in Guillermo del Toros Vampirdrama "The Strain" dabei

Der durch die auf Netflix ausgestrahlte Politthrillerserie House of Cards bekannte Schauspieler Corey Stoll hat eine weitere bedeutende Rolle an Land gezogen: Er wird im Vampirdrama "The Strain" die Hauptfigur verkörpern. Showrunner der Pilotfolge ist Carlton Cuse, der die gleiche Funktion schon bei "Lost" inne hatte, Regie führt Star-Filmemacher Guillermo del Toro ("Pacific Rim"). Das Drehbuch des Piloten hat del Toro zusammen mit Chuck Hogan verfasst - naheliegend, liegt dem Serienpilot doch eine von den beiden geschriebene Buchtrilogie zugrunde. The Strain handelt von Dr. Ephraim Goodweather (Corey Stoll), der zusammen mit seinem Team die Untersuchung einer mysteriösen Infektion übernimmt, die sich rasend schnell ausbreitet und alle in New York in Vampire zu verwandeln scheint. Um die Menschheit zu retten, muss Goodweather die Überlebenden im Kampf gegen die Vampire anführen. Bisher wurde vom US-Sender FX nur eine Pilotfolge in Auftrag gegeben. Aber das ist natürlich nur der erste Schritt hin zu weiteren Episoden. Del Toro ist jedenfalls davon überzeugt, dass er mit Corey Stoll den idealen Mann gefunden hat, um sein Vampirdrama umsetzen zu können: "Den richtigen Hauptdarsteller für The Strain zu finden, war vielleicht die wichtigste kreative Aufgabe. Da mit Corey Stoll der perfekte Schauspieler verpflichtet wurde, befindet das Projekt sich auf dem richtigen Weg."



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!